• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Ü-40-Fußballer schießen Gegner ab

05.10.2019

Friesland Mit einem Kantersieg haben die Ü-40-Fußballer des Heidmühler FC das Achtelfinale im Kreispokal erreicht. In der zweiten Runde schlug die Mannschaft den FC Ezidxan Wilhelmshaven mit 16:0. Die SG Wangerland II trat dagegen beim WSC Frisia Wilhelmshaven II nicht an und schied aus.

Heidmühler FC - FC Ezidxan Wilhelmshaven 16:0 (9:0). Die Tore fielen in dieser Begegnung nahezu im Minutentakt. Bereits nach drei Minuten eröffnete Axel Voortmann den Torreigen der Hausherren, nur eine Viertelstunde später und fünf weiteren Toren für den HFC war die Begegnung endgültig entschieden. Mirco Lübben erzielte dabei in nur drei Minuten einen lupenreinen Hattrick. Und: Gegen die hoffnungslos unterlegenen Gegner legten die Hausherren in der weiteren Spielzeit kräftig nach. Keeper Marcus Schopp hatte derweil einen weitgehend beschäftigungslosen Abend und blieb ohne Gegentor.

Tore: 1:0 Voortmann (3.), 2:0 Janssen (7.), 3:0 Post (15.), 4:0, 5:0, 6:0 Lübben (16., 17., 18.), 7:0 Neumann (25.), 8:0 Lübben (29.), 9:0, 10:0, 11:0, 12:0 Neumann (30., 34., 36., 40.), 13:0 Tholen (49.), 14:0, 15:0 Isigkeit (53., 57.), 16:0 Voortmann (59.)

Sönke Spille Volontär, 3. Ausbildungsjahr / NWZ-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2003
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.