• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

E-Junioren kicken für guten Zweck

24.02.2018

Friesland /Wilhelmshaven Großes Gewusel wird an diesem Sonntag in der Wilhelmshavener Nordfrost-Arena an der Friedenstraße herrschen, wenn dort unter der Regie der Fußballkreise Friesland und Wilhelmshaven zunächst ab 10 Uhr für den guten Zweck gekickt wird. So kommen dort die Nachwuchstalente von zehn verschiedenen Vereinen zusammen, um den E-Jugend-Cup zugunsten der Deutschen Krebshilfe auszuspielen. Bis 14.15 Uhr sollen dabei die Vorrundenspiele in zwei Gruppen abgeschlossen sein.

Unterbrochen wird der Wettbewerb dann in der Zeit von 14.30 bis 15 Uhr. Grund: Im Beisein der Vorsitzenden der Fußballkreise Friesland, Andreas Schumacher, und Wilhelmshaven, Uwe Reese, werden die frisch gebackenen Kreismeister und Staffelsieger der soeben beendeten Hallenrunde 2017/2018 geehrt.

Im Anschluss an den Ehrungsreigen werden dann die Spiele um den begehrten Wanderpokal beim E-Jugend-Cup mit der Endrunde fortgesetzt. Das Endspiel ist auf 16.35 Uhr terminiert.

„Hauptsächlich wird bei diesem Turnier für die gute Sache gesammelt“, betont Schumacher und ergänzt: „Seit 2005 kämpfen junge E-Jugend-Fußballer um sportliche Erfolge und für krebskranke Kinder. Jedes Jahr beteiligen sich mehr als 25 000 junge Kicker in ganz Deutschland am E-Jugend-Cup zugunsten der Deutschen Kinder-Krebshilfe.“


Mehr Infos unter   kreis-friesland.nfv.de 
Henning Busch Lokalsport / Redaktion Friesland
Rufen Sie mich an:
04451 9988 2510
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.