• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Fußball: FSV Jever stellt Weichen für sportliche Zukunft

31.05.2014

Jever Sehr zufrieden schaut der Vorstand des FSV Jever in die sportliche Zukunft. „Vor zwei Jahren ist es uns gelungen, in Stephan Borchardt einen Trainer zu verpflichten, der es geschafft hat, den Aufstieg unserer Ersten Herren in die Kreisliga nicht nur abzusichern, sondern diese Saison dort sogar auf den vorderen Plätzen mitzuspielen“, freut sich Sven Belka, Zweiter Vorsitzender des FSV. „Borke hat es geschafft, aus unserer jungen Truppe ein schlagkräftiges Team zu formen. Die Tatsache, dass andere Vereine reges Interesse an FSV-Spielern bekunden, unterstreicht den gemeinsamen Erfolg von Mannschaft und Trainer. Nun gilt es, die sportliche Perspektive beim FSV auszubauen.“

Hierfür setzt der Vorstand nicht nur weiterhin auf die Zusammenarbeit mit Borchardt, sondern hat ein kompetentes Trainerteam zusammengerufen. „Hauke Vollmers führt derzeit sehr erfolgreich die B1-Junioren und wird in der kommenden Saison die A2-Junioren auf den Herrenspielbetrieb vorbereiten“, erklärt Guido Jaskulska, Erster Vorsitzender der Kiebitze. Zudem sei es gelungen, in Sven Glöckner einen ausgewiesenen Experten und Inhaber der Übungsleiter-C-Lizenz Leistungsfußball zu gewinnen. „Er bringt die nötige Erfahrung aus Bezirks-, Landes- und Bundesliga im Juniorenbereich mit, führt in der kommenden Saison die A1-Junioren beim FSV und wird mit Hauke und Borke eng zusammenarbeiten“, erläutert Jaskulska.

In der Zweiten werden Joachim Borchers mit seinem Trainerteam und Andrè Kerausch die sportliche Leitung übernehmen. „Jogi und sein Team machen einen tollen Job zusammen mit der A-Jugend. Diesen Elan möchten wir mit in die Zweite nehmen, um in der kommenden Saison vorne mitspielen zu können“, betont Belka.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Auch im Frauenbereich will der FSV die Weichen auf Erfolg stellen. Dort wird jedoch noch ein Coach für das erste Frauenteam gesucht, weil Horst Reinsch aus beruflichen Gründen nicht mehr zur Verfügung steht. Interessierte an dieser Trainertätigkeit können sich bei Sven Belka melden unter Telefon   0171/6570987.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.