• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Zugverkehr nach Unfall gestört
+++ Eilmeldung +++

Zwischen Hude Und Delmenhorst
Zugverkehr nach Unfall gestört

NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Glückliche Gewinner

29.06.2018

Das waren noch Zeiten, in denen die Deutschland-Fans auf die Spiele ihrer Nationalmannschaft tippen konnten ... Das ist jetzt vorbei, Deutschland ist aus der Fußball-Weltmeisterschaft ausgeschieden. Aber wenigstens freuen sich die Gewinner des Tipp-Spiels vom Neuenburger Markt über ihre Gewinne.

Beim Neuenburger Markt konnten die Besucher ihren Tipp für das Spiel Deutschland gegen Mexiko abgeben. Veranstalter des Tipp-Spiels war der Gewerbeverein Neuenburg. Nun hat der Vorsitzende des Gewerbevereins, Christoph Groß, zusammen mit Andrea Hinrichs von der Raiffeisen-Volksbank in Neuenburg die Preise an die Gewinner übergeben.

Zwar hatten viele Marktbesucher an dem Spiel teilgenommen – auf das 1:1 getippt hatten allerdings die wenigsten, berichtet Arnim Penning. Die Gewinner sind Heiko Marks, Wilko Hinrichs und Sabrina Quathamer. Sie konnten sich über tolle Preise von Sponsoren freuen.

Trotz des Regenwetters war die Radtour der Dorfgemeinschaft und des Boßelvereins Bohlenbergerfeld ein voller Erfolg, berichtet Regine Otten von der Dorfgemeinschaft. Die Dorfgemeinschaft und der Boßelverein Bohlenbergerfeld hatten zusammen zu dieser Fahrradtour durch die Friesische Wehde eingeladen. Fast 40 Teilnehmer trafen sich beim Schulmuseum Bohlenbergerfeld zur gemeinsamen Abfahrt. Der leichte Nieselregen konnte die gute Stimmung nicht trüben. Für die Pause mit Getränken war in einer Hütte in Bentstreek alles vorbereitet. Weiter ging es Richtung Friedeburg, wo es bei einer längeren Pause beim „Lütten Diddi“ Kaffee und Kuchen gab. In wohliger Atmosphäre genossen die Teilnehmer die Pause. Auf dem Rückweg zum Schulmuseum blieb es sogar trocken.

Zum Abschluss der Radtour wurde an der Grillhütte beim Schulmuseum Bohlenbergerfeld noch gegrillt. Für jeden Teilnehmer gab es dann Grillwurst und kalte Getränke. „Es war eine gelungene Veranstaltung der beiden Vereine und die Teilnehmer sicherten ihre Teilnahme für das kommende Jahr wieder zu“, berichtet Stephan Otten, 2. Vorsitzender der Dorfgemeinschaft Bohlenbergerfeld.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.