• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Vollsperrung der B211 am Nachmittag
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 21 Minuten.

Lkw-Unfall In Der Wesermarsch
Vollsperrung der B211 am Nachmittag

NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Athleten aus Zetel und Varel ergattern diverse Podestplätze

04.05.2018

Gristede /Zetel /Varel Dem Regen und Temperaturen von lediglich acht Grad haben rund 300 Leichtathleten über verschiedene Distanzen beim 29. Gristeder Mailauf getrotzt – darunter auch mehrere Aktive des Vareler TB und TuS Zetel.

Der VTB schickte zehn Starter ins Rennen, die mit insgesamt fünf Podestplatzierungen überzeugten. Tara Keppner belegte im Schülerlauf über 1500 m in 8:01 Minuten den zehnten Platz. Über 5 km glänzten drei Aktive des VTB-Lauftreffs. Marlen Webersinke siegte in ihrer Altersklasse W 55 mit einer Zeit von 24:37 Min., während Marco Joosten in 23:31 Min. Zweiter der M 40 wurde und Katja Joosten das Podest nur knapp verpasste und in 26:34 Min. Vierte der W 35 wurde.

An dem 10-km-Lauf nahmen sechs weitere Vareler Aktive teil. Schnellster VTB-Läufer war Michael Keppner, der die Distanz in starken 44:20 Min. als Fünfter in seiner Altersklasse M 50 absolvierte. Es folgte Andreas Schmidt, der in 45:30 Min. Zweiter der M 60 wurde. Wolfgang Korzuschnik belegte in 47:08 Min. den achten Rang in der M 50. Nach einem gemeinsamem Rennen kamen auch die über 10 km gestarteten VTB-Frauen nahezu zeitgleich ins Ziel: Sylke Schuster in 55:02 Min. als Zweite der W 50, eine Sekunde später Carmen Henkel als Fünfte der W 40 und Helga Schmidt als Erste der W 55.

Beim Mailauf in Gristede waren auch diverse Aktive sowohl des Lauftreffs als auch der Leichtathletikabteilung des TuS Zetel sehr erfolgreich am Start. „Und das, obwohl sich das Wetter in diesem Jahr nicht gerade von der besten Seite zeigte“, erklärte Anette Döring-Schulte.

So mussten die jüngsten Starter bei kühlen Temperaturen, starkem Wind und ungemütlichem Regen als Erste an den Start. Maara Osterthun wurde dabei über die Distanz von 500 m Vierte in der Altersklasse W 6 in 2:27 Minuten. Im Lauf für Schüler und Schülerinnen über 1500 m der Klassen 1 und 2 wurde Jasmin Schade (W 8/6:12 Min.) Dritte und Emma Behrens (W 8/6:31 Min.) Sechste.

Über 5 km starteten fünf TuS-Leichtathleten. Besonders gut lief es für Mascha Bujisic, die in 26:56 Min. als Erste der Altersklasse WJU 14 die Ziellinie überquerte. Levin Steuer (MJU 12/27:17 Min.) wurde Vierter, Jonathan Arndt (MJU 14/25:24 Min.) Siebter, Joris Steuer (MJU 16/25:53 Min.) Achter und Ben Stadtlander (MJ) in sehr guten 20:14 Min. Sechster.

Für den Lauftreff des TuS Zetel gab es gleich drei Podestplätze. Besonders herausragend war dabei die Leistung von Matthias Böcker (M 45). Denn es gelang ihm, unter der magischen 20-Minuten-Marke zu bleiben. Nach 19:52 Min. durchlief er das Ziel hochzufrieden als 14. der Gesamtwertung und Erster seiner Altersklasse.

Anette Döring-Schulte wurde unterdessen Zweite der W 55 in 28:57 Min., während Holger Grasse (M 50) als Dritter seiner Altersklasse finishte. Joachim Brachthäuser (M 45) erreichte das Ziel in 24:14 Min. als Neunter.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.