• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Bühne: Große Aufregung in der Wichtel-Werkstatt

15.10.2016

Schortens Große Aufregung bei den Wichteln des TuS Oestringen: Ihre Werkstatt muss gerettet werden und sie brauchen ganz viel Hilfe. In bunten Kostümen wuseln sie durch die Sporthalle des Vereins und stürmen auf den Schlitten des Weihnachtsmanns zu.

Noch wird geprobt, doch schon Ende November wollen sie ihre Weihnachtgeschichte einem größeren Publikum vorstellen.

Und natürlich ist es nicht nur eine Weihnachtsgeschichte. Eine bunte Sportshow mit weihnachtlichem Rahmen haben die jungen Sportler unter Leitung von Jeanette Netzelmann und Marion Riedel-Brummack da in Arbeit. Über zwei Stunden werden die verschiedenen Sportgruppen in der Rahmenhandlung ihr Können präsentieren. Selbstverteidigung, Tanzen, Trommeln auf dem Fitball, Step- Aerobic, Turnen und vieles andere mehr wird in der Sportshow zu bestaunen sein.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Auch wenn es um die Wichtelwerkstatt nicht so gut bestellt ist, laufen die Proben gut. „Es macht großen Spaß, zu sehen, mit welcher Konzentration die Kinder dabei sind. Und auch die Eltern helfen engagiert mit bei Kostümen und bei der Versorgung der Spieler mit Essen und Trinken“, freut sich Jeanette Netzelmann.

Entstanden ist die Show aus einem Hörspiel, das Jeanette Netzelmann im vergangenen Jahr geschrieben hat und das von Radio Jade übertragen wurde. „Daraus ist die Idee für die weihnachtliche Sportshow entstanden. Damit können wir der Öffentlichkeit zeigen, wie reichhaltig das Sportangebot des Vereins ist.“

Premiere ist am 25. November um 15.30 Uhr in der Turnhalle des TuS Oestringen am Huntsteert für Kindergärten und Schulen. Am 26. November auch um 15.30 Uhr ist die Öffentlichkeit eingeladen, sich von den Vorführungen verzaubern zu lassen. Der Eintritt für Erwachsene beträgt 3 Euro. In der Pause gibt es ein Kaffee- und Kuchenbuffet.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.