• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Großes Beachturnier im Naturbad Zetel

21.06.2008

FRIESLAND Der TuS Zetel setzt an diesem Wochenende die Turnierserie im Beachvolleyball der Duo- und Quadromannschaften im Erwachsenenbereich auf der im vergangenen Jahr neu errichteten Beachanlage im Naturfreibad Zetel fort.

Nach den erfolgreichen Turnieren in Hohenkirchen und Jever kämpfen an diesem Wochenende Teams aus Varel, Hohenkirchen, Jever, Heidmühle und Zetel um Punkte und Plätze. Die Spiele finden für die Teams im Quadro-Bereich an diesem Sonnabend ab 14 Uhr und im Duo-Bereich am Sonntag ab 11 Uhr statt.

Diese schon fast traditionelle Turnierserie ist aus der ehemaligen Hobby-Jugendrunde des Kreisvolleyballverbandes Friesland hervorgegangen und erfreut sich seitdem auch im Erwachsenenbereich großer Beliebtheit. Nach offiziellem Meldeschluss lagen dem Organisationsteam um Jörg Heinrich und Dieter Maida für das Quadro-Turnier leider nur vier Anmeldungen vor. Sehr viel größer ist das Interesse bei den Duos. Insgesamt werden am Sonntag 22 Teams um Punkte und Sätze kämpfen.

Über die Ermittlung der jeweiligen Turniersieger hinaus fließen die erkämpften Punkte in eine Gesamtbewertung ein, die nach Abschluss der Tunierserie am 30. August – ebenfalls in Zetel – einen Gesamtsieger Quadrobereich widerspiegeln werden.

Der Gesamtsieger der Turnierrunde im Duo wird bereits an diesem Wochenende im Zeteler Naturfreibad ermittelt werden.

Ob die Vorjahressieger aus Zetel und Büppel die gewonnenen Pokale erfolgreich verteidigen können, bleibt abzuwarten. Ebenso bleibt abzuwarten, ob der Wettergott den Spielern schönes Wetter an den beiden Tagen bescheren wird. Die Erfahrung aus den letzten Jahren zeigt jedoch, dass sich die Beacher selbst durch Dauerregen die Stimmung und das „im Sand wühlen“ nicht verderben lassen.

Alle Teams wünschen sich viele Zuschauer, die die Spiele lautstark unterstützen. Denn eines ist sicher: Den Zuschauern wird bei allen Witterungslagen spannender Beachvolleyball geboten werden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.