• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Vier Waterkant-Talente heimsen je drei Medaillen ein

15.05.2019

Grünenkamp Bei den Kreis-Titelkämpfen im Straßenboßeln der Jugendlichen aus dem Kreisverband Waterkant gab es manche Spitzenwürfe zu bewundern. Gleich vier Aktive verließen die Veranstaltung sogar als dreifache Medaillengewinner.

Bei den A-Jungen siegte mit der Eisenkugel Jan-Niclas Hollwege (Langendamm/Dangastermoor/1215 m) vor Julian Rehme (Spohle/1202 m) und Wilko Kuhlmann (Grünenkamp/1142 m). Rehme holte außerdem noch zwei Goldmedaillen: Mit der Gummikugel gewann er mit 1381 Metern vor Christoffer Wolter (1318 m) und Lukas Hohn (1290 m/beide Langendamm/Dangastermoor). Mit der Holzkugel setzte sich Rehme (1286 m) vor Julian Müller (Rosenberg/1275 m) und Phillipp Caspers (Grünenkamp/ 1250 m) durch.

Mit Blick auf die EM-Qualifikation griffen diesmal auch die B-Jungen zur Eisenkugel. Den Sieg ließ sich Jannis Gerdes (Spohle/1227 m) nicht nehmen. Vizemeister wurde Vereinskamerad Aaron Heinen (1149 m) vor Keno Alers (Rosenberg/1066 m). Mit der Holzkugel holte sich Aaron Heinen (1345 m) Gold. Silber ging an Jannis Gerdes (1290 m), Bronze an Dominik Köster (Langendamm/Dangastermoor/1205 m). Mit der Gummi sicherte sich Jannis Gerdes (1276 m) als Sieger seine dritte Medaille. Zweiter wurde Leo Deppe (Altjührden/Obernstrohe/1217 m) vor Keno Alers, der auf 1179 Meter kam.

Bei den C-Jungen lagen auch zwei Spohler vorn. In der Holz gewann Sebastian Niebuhr (1081 m), in der Gummi Kilian Eilers (1375 m). Bei den D-Jungen siegte mit der Gummi Christian Wessels (Altjührden/Obenstrohe/959 m). Mit der Holz machte ein Büppeler Trio die Medaillen unter sich aus. Es gewann Jan Fritzi Oetken (864 m) hauchdünn vor Lasse Cordes (861 m).

Mit einem Vorsprung von fast 150 Metern gewann Claas Bargmann (Rosenberg/833 m) Gold in der E-Jugend. Bei den F-Jungen freute sich Justus Warnken (Spohle/629 m) über die Goldmedaille.

In der weiblichen A-Jugend gingen alle Medaillen nach Rosenberg. Mit der Eisen entschied Leonie Gerdes (1012 m) den Zweikampf gegen Alena Janßen (977 m) für sich. Mit der Gummi siegte Maria Hörmann (1197 m) vor Leonie Gerdes (1006 m) und Kea Bredehorn (1003 m). In der Holz lautete die Reihenfolge: Alena Janßen (1123 m), Kea Bredehorn (1010 m) und Leonie Gerdes (986 m). Somit war Letztere auch dreifache Medaillengewinnerin.

Bei den B-Mädchen siegte mit der Eisen Patricia zur Loye (Büppel/884 m) vor der C-Jugendlichen Deike Kuhlmann (Grünenkamp/847 m). Mit der Gummi holte Anna Folkens (Spohle/1037 m) Gold, gefolgt von Lali Bause (Büppel/1016 m) und Annsophie Stigge (Spohle/984 m). Mit der Holz triumphierte Tara Deepholt (Spohle/902 m) vor Patrizia zur Loye (917 m) und Anna Folkens (906 m).

In der C-Jugend zeigte Deike Kuhlmann ihre Stärke mit zwei Titeln auf. Ihre Siegesweite mit der Gummi (1106 m) bedeutete einen Vorsprung von 150 Metern. Mit der Holz (1174 m) betrug der Vorsprung sogar 200 Meter.

Bei den D-Mädchen siegten Julia Meyer (Holz/Spohle/805 m) und Carlotta Sauer (Gummi/Büppel/905 m). In der E-Jugend dominierte Finja Watermann (Rosenberg/ 989 m) mit fast 200 Metern Vorsprung. Bei den F-Mädchen bejubelte Katharina Braaf (Büppel/531 m) Gold.

Alle Medaillengewinner haben sich für die Landesmeisterschaft am 25./26. Mai qualifiziert. Hinzu kommen noch die Ränge vier bis sechs bei der E- und F-Jugend.


Mehr Ergebnisse unter   www.klv-oldenburg.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.