• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Junge Sportler beim Heidmühler FC ausgezeichnet

08.03.2019

Heidmühle Sie waren in der Königsdisziplin der Leichtathletik sehr erfolgreich. Bei der norddeutschen Mehrkampfmeisterschaft in Papenburg räumten drei Athleten des Heidmühler FC so richtig ab: Nico Becker, Henning Cordes und Dennis Schmohl teilten sich durchweg vorderste Plätze in der U-23-Wertung.

Nico Becker konnte sich mit 6064 Punkten ganz nach oben aufs Siegertreppchen stellen und erzielte bei diesem Wettkampf gleich sechs persönliche Bestleistungen. Henning Cordes holte den dritten Platz, und Dennis Schmohl komplettierte die Erfolgsserie mit einem guten vierten Rang.

Dafür mussten die HFC-Talente an zwei Tagen in zehn Disziplinen antreten: 100 Meter, Weitsprung, Kugelstoß, Hochsprung, 400 Meter, 110 Meter Hürden, Diskus, Speerwurf, Stabhochsprung und 1500 Meter. Und da alle drei so gut abschnitten, war ihnen mit 15 013 Punkten auch der Sieg in der U-23-Mannschaftswertung nicht mehr zu nehmen. Diese Punktzahl ist noch dazu Vereinsrekord und bedeutete den 13. Platz in den deutschen Top 30. Dafür erhielten Dennis Schmohl und Henning Cordes die silberne sowie Nico Becker die goldene DLV-Ehrennadel.

Derweil wurden Anrike Hering und Simon Janßen als Leichtathleten des Jahres im NLV-Kreis Ammerland-Friesland ausgezeichnet. Zudem geehrt werden sollte im Bärenstübchen Hochspringerin Lale Eden für ihre herausragenden Erfolge. Doch sie fehlte, weil sie inzwischen unter Landestrainerin Astrid Fredebold-Onnen bei Hannover 96 aktiv ist sowie in der Landeshauptstadt lebt und studiert.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.