• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

HFC-Mehrkämpfer heimsen acht Medaillen ein

07.06.2019

Heidmühle Mit acht Medaillen im Gepäck sind die äußerst vielseitig „ausgebildeten“ Leichtathleten des Heidmühler FC von den Mehrkampf-Titelkämpfen in Papenburg in die Heimat zurückgekehrt. Im Emsland waren die neuen Titelträger sowohl bei den norddeutschen Meisterschaften als auch bei den Landes- und Bezirksmeisterschaften des Niedersächsischen Leichtathletik-Verbandes (NLV) und Bremer Leichtathletik-Verbandes (BLV) ermittelt worden.

Somit konnten etwa Nico Becker und Henning Cordes das Kunststück fertigbringen, mit einem Zehnkampf gleich dreimal aufs Siegerpodest zu springen. So wurde Becker bei den Junioren U 23 mit 4873 Punkten Vizemeister sowohl auf norddeutscher als auch auf Landesebene. Zudem gewann er die Bezirksmeisterschaft.

Vereinskamerad Henning Cordes holte derweil mit 4719 Punkten bei den Norddeutschen und Landesmeisterschaften jeweils Bronze und wurde zudem Vize-Bezirksmeister.

Im 10-Kampf der Altersklasse MJU 18 sicherte sich Simon Janßen dank 4403 Punkten den Titel des Bezirksmeisters. Hauke Hippen wurde mit 3373 Punkten Vize-Bezirksmeister.

Derweil sammelte Vereinskameradin Jule Danielmeyer an den beiden Wettkampftagen im Siebenkampf der WJU 18 2809 Punkte. Mit 1680 erreichten Zählern im Vierkampf der MJU 16 wurde Lennart Hippen Fünfter bei den Bezirksmeisterschaften. Diesen Rang belegte im Siebenkampf der WJU 16 mit 2682 Punkten auch Lotta Groh.

Die 3x800-Meter-Staffel des Heidmühler FC in der Altersklasse WJU 14 lief in der Besetzung Jule Janßen, Jette Groh und Hannalena Große nach guten 8:56,43 Minuten ins Ziel.

Henning Busch Lokalsport / Redaktion Friesland
Rufen Sie mich an:
04451 9988 2510
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.