• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Schwimmen: HFC-Talente räumen im Nautimo ab

28.02.2020

Heidmühle Im wahrsten Sinne des Wortes voll in ihrem Element waren die Schwimmer des Heidmühler FC bei den Kreis- und Kreisjahrgangsmeisterschaften der Schwimmkreise Wilhelmshaven und Friesland. Und die Bilanz bei den „HFC-Piranhas“ nach den Titelkämpfen im Wilhelmshavener Nautimo fiel äußerst positiv aus.

„Nach zuletzt rückläufigen Teilnehmerzahlen, konnten die 21 Sportler unserer jungen Wettkampfmannschaft beachtliche 62 Jahrgangs- und 13 Kreismeistertitel für den Heidmühler FC erkämpfen“, freute sich HFC-Sprecher Sigi Hirsch.

Am erfolgreichsten bei der Titeljagd war Svea Fellensiek (Jahrgang 2005), die sich gleich acht Kreismeister- und Kreisjahrgangstitel erobern konnte. Die Heidmühlerin dominierte über 100 m, 200 m und 400 m Freistil, 200 m Lagen, 200 m Schmetterling, 100 m und 200 m Brust sowie 200 m Rücken.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Talea Fellensiek (Jg. 04) wurde Kreismeisterin und Kreisjahrgangsmeisterin über 100 m Rücken. Weitere Jahrgangstitel holte sie über 100 m und 200 m Brust, 200 m Rücken, 100 m, 200 m und 400 m Freistil sowie 200 m Lagen. Diese Erfolge bedeuteten gleichzeitig die Silberränge in der Kreismeisterschaftswertung hinter Svea Fellensiek.

Maximilian Esch (Jg. 01) wurde Kreismeister und Kreisjahrgangsmeister über 100 m Rücken und 200 m Freistil. Den Jahrgangstitel und zweiten Platz in der Kreismeisterschaftswertung erzielte er über 100 m Brust.

Weitere Silber- und Bronzeränge Plätze in der Kreismeisterschaftswertung erkämpften im Nautimo Daniel Mendoza Campana (4), Milena Fellensiek (2), Kjell Cedric Krüger (2), Lena Blumenthal, Tjark Janßen, Nico Wurm und Jan Matzeschke (alle 1).

Eifrigste Kreisjahrgangstitelsammlerin nach ihren Schwestern war mit sechs Erfolgen und einem dritten Platz Milena Fellensiek (Jg. 07). Drei Jahrgangstitel wurden von Nico Wurm (Jg. 06), Ruth-Zwaantje Reckow (Jg. 10), Jan Matzeschke (Jg. 04), Tjark Janßen (Jg. 08) und Anna Josephine Jacobs (Jg. 11) erkämpft.

Auf je einen oder zwei Erfolge kamen Zoe Springer (Jg. 09), Kjell Cedric Krüger (Jg. 02), Emma Künken (Jg. 10), Stella Herden (Jg. 04), Lena Diederichs (Jg. 08), Manon de Vries (Jg. 03) und Daniel Mendoza Campana (Jg. 03). Acht Silberränge belegten an den beiden Wettkampftagen Reckow, Mendoza Campana, Herden, Krüger und Künken.

Für den HFC waren zudem Rieke Hartmann, Marie Abrahams (beide Jg. 11), Lena Blumenthal (Jg. 01), Tim Duden (Jg. 08), Toby Wurm (Jg. 09) am Start. Sie trugen mit elf Platzierungen auf den Rängen zwei und drei zum hervorragenden Gesamtergebnis der Heidmühler Mannschaft bei. Knapp die Treppchenplätze verpassten Lynn Eilders und Lina Diederichs (beide Jg. 05) bei ihren Starts.

Wieder einmal erfolgreich war die weibliche 4x50-m-Freistilstaffel des HFC. So siegten vor dem begeisterten Anhang Talea Fellensiek, Lena Blumenthal, Stella Herden und Svea Fellensiek in 02:11,37 Min. vor der Mannschaft des TuS Büppel. Zwei weitere Frauenstaffeln des HFC landeten auf Rang drei bzw. vier. Siegreich war indes in 01:52,60 Min. die männliche 4x50-m-Freistilstaffel aus Heidmühle in der Besetzung Daniel Mendoza Campana, Kjell Cedric Krüger, Jan Matzeschke und Maximilian Esch. Die zweite Männermannschaft des HFC belegte den dritten Rang.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.