• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Jugendfußball: Heidmühler ziehen gleich mit Ligaprimus

21.04.2016

Friesland In der Fußball-Bezirksliga gab es am Wochenende bei den B- und C-Junioren ein Friesland-Derby, das jeweils das Auswärtsteam gewann. Bei den A-Junioren siegten alle drei friesischen Bezirksliga-Mannschaften.

A-Junioren: Heidmühler FC - SG Egels-Popens/Großefehn/Wallinghausen 3:1 (1:1). Durch den Sieg haben die Heidmühler mit Primus Frisia Wilhelmshaven gleichgezogen (38 Punkte), der in Bockhorn verlor. Für den HFC trafen zweimal Frithjof Moritz zum 1:0/2:1 (13., 66. Minute) und Justin Tjardes (90.+1).

BV Bockhorn - Frisia Wilhelmshaven 4:2 (1:1). Die Bockhorner brachten dem Spitzenreiter die dritte Saisonniederlage bei und halten Rang sechs. Die BVB-Tore erzielten Nis-Matthis Kaiser zum 1:0/2:2 (24., 56.), Fatbardh Hyseni (3:2, 61.) und Aldin Mujkic zum 4:2 (87.).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

JFV Varel - JFV 2010 Krummhörn 3:2 (0:0). Trotz eines 0:1-Rückstandes und einer Roten Karte ging Varel (Fünfter) nach einer irren Schlussphase als Sieger vom Platz. Erst in der Nachspielzeit (90.+1) glichen die Gastgeber durch Lukas Schaaf zum 2:2 aus, ehe zwei Minuten später Sven Mauritz das 3:2 gelang. Das späte 1:1 hatte Yannik Tom Brinkmann erzielt (85.).

B-Junioren: FSV Jever - JFV Varel 1:3 (1:0). Im Friesland-Derby und Spitzenspiel zwischen dem Zweiten (Varel) und Dritten drehte Varel einen 0:1-Rückstand zur Pause in einen 3:1-Sieg. Die Führung für Jever hatte Fabian Titze erzielt (35.). In der 67. Minute traf Raphael Wald zum 1:1 für die Vareler, die durch Hannes Koring (72.) und Malte Haspelmath (80.+2) am Ende mit 3:1 gewannen.

STV Wilhelmshaven - BV Bockhorn 3:1 (2:0). Das Duell der Tabellennachbarn verlor Bockhorn. Für den BVB traf Ermal Hyseni zum 1:3 (73.).

C-Junioren: BV Bockhorn - JFV 2010 Krummhörn 0:3 (0:2). Bockhorn bleibt Vorletzter nach der klaren Heimniederlage gegen den neuen Tabellendritten.

Heidmühler FC - FSV Jever 1:5 (0:2). Im Friesland-Derby setzte sich der favorisierte Tabellenzweite FSV Jever deutlich durch. Die frühe 1:0-Führung des FSV durch Jan-Niklas Urban (8.) baute Marven Arie Van den Ent noch vor der Pause aus (32.). In Hälfte zwei traf Justin Wollmer zum 3:0 (44.), ehe Heidmühle per Strafstoß von Tom-Leon Bender der Anschluss gelang (48.). Alles klar für Jever machten dann die Torschützen Jannes Werner (51.) und Timon Pott (65.). Der HFC fiel auf Rang sieben.

UMFRAGE
Machen Sie mit beim großen Friesland-Check. Was gefällt Ihnen an Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie Verbesserungspotential?

Sebastian Friedhoff Redakteur / Newsdesk
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2083
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.