• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Fußball: HFC bezwingt GVO mit 3:1

18.05.2015

Heidmühle In der Fußball-Bezirksliga hat der Heidmühler FC die 60-Punkte-Schallmauer durchbrochen. Das Team von Coach Lars Klümper, der sich überdies über den Zugang von Stürmer Nicolai Kück vom STV Voslapp zur neuen Saison freut, setzte sich am Sonntagnachmittag verdient mit 3:1 (2:0) bei Aufsteiger GVO Oldenburg durch und verteidigte den dritten Tabellenplatz vor Verfolger Tuarbdin Delmenhorst.

In Osternburg hatte sich zunächst ein ausgeglichenes Spiel ohne große Torchancen auf beiden Seiten entwickelt. „Wir hatten zwar mehr Ballbesitz, aber auch keine richtig gute Einschussmöglichkeit“, analysierte Klümper. Das sollte sich in der 38. Minute ändern, als Dardan Jashari mit dem Ball in den GVO-Strafraum eindrang und zu Fall gebracht wurde. Den fälligen Strafstoß verwandelte Joshua Titz sicher zum 1:0. Noch vor der Pause erhöhte der HFC auf 2:0: Nachdem ein Jashari-Freistoß aus 20 Metern von GVO-Keeper Jannes Potthoff noch an den Pfosten gelenkt werden konnte, nickte Björn Boller den Abpraller aus kurzer Distanz ein (42.).

„Nach dem Seitenwechsel haben wir uns ein wenig zurückfallen lassen, während GVO etwas mehr gemacht hat, ohne aber richtig gefährlich zu werden“, so Klümper. Kaltschnäuziger vor dem Tor zeigte sich indes erneut der HFC: Nachdem Jascha Meine nur den Pfosten getroffen hatte, verwertete Henning Fähnders den Abpraller zum 3:0 (58.). Steffen Lücht hatte sogar den möglichen vierten Treffer auf dem Fuß, doch scheiterte er nach schönem Sololauf am GVO-Schlussmann (62.).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Nach einem verunglückten Kopfball der Platzherren hatten die Heidmühler Glück, dass das Leder nur an die Latte krachte (74.). Nachdem HFC-Einwechselspieler Lars Gundlach per Direktabnahme an Potthoff gescheitert war (81.), gelang GVO dann noch der Ehrentreffer durch Mohammed Badaoui-Eiting (84.).

UMFRAGE
Machen Sie mit beim großen Friesland-Check. Was gefällt Ihnen an Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie Verbesserungspotential?

Henning Busch Lokalsport / Redaktion Friesland
Rufen Sie mich an:
04451 9988 2510
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.