• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Schwimmen: HFC-Nachwuchs glänzt im Nautimo

20.05.2017

Heidmühle Mit 13 Aktiven war der Heidmühler FC beim 43. Vergleichsschwimmfest des Wilhelmshavener SSV im Hallenbad Nautimo am Start. Die Schwimmsparte des HFC hatte für diesen Vergleich neben den derzeitigen Leistungsträgern auch Aktive zum kindgerechten Wettkampfteil gemeldet. Die motivierten Schortenser, die von Trainerin Andrea Esch begleitet wurden, erkämpften in den starken Jahrgangsfeldern neben persönlichen Bestzeiten elf erste sowie 15 zweite und dritte Plätze.

Im Wettkampfteil der jüngsten Starter gingen Anna-Maria Hille (Jahrgang 2010), Amy-Kate Ruck (Jg. 11), Marie Abrahams (Jg. 11) und Luca Kostelnik (Jg. 10) über 25 m Brust und Freistil an den Start. Alle konnten ihre persönlichen Bestzeiten ausbauen, überprüfen oder erstmals festlegen. Kostelnik belegte über 25 m Freistil in 0:42,62 Min. den dritten Platz und kam über die 25 m Brust als Vierter ins Ziel. Abrahams eroberte zwei vierte Plätze über die beiden Strecken bei ihren ersten Starts für den HFC. Ruck belegte über 25 m Brust und Freistil zweimal den Silberrang. Hille belegte Platzierungen (9. und 12.) in ihrem starken Jahrgangsfeld 2011.

Im weiteren Wettkampfverlauf hatte der HFC seine erfolgreichen Athleten der vergangenen Wochen am Start. Es trugen sich neben Meret Retzlaff auch wieder Phillip und Maximilian Esch, Yannick Björn Krüger, Tjark Janßen sowie Sven Willms in die Siegerliste ein.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Eine Spitzen-Bilanz mit vier Erfolgen erreichte Sven Willms (Jg. 02). Er siegte über 100 m Lagen in 1:19,29 Min., 50 m Freistil in 0:28,29 Min., 50 m Schmetterling in 0:33,87 Min. und 100 m Freistil in 1:05,47 Minuten. Tjark Janßen (Jg. 08) glänzte mit Erfolgen über 200 m Freistil (3:27,84 Min.) und 50 m Freistil (0:44,68 Min.) sowie Silber über 50 m Rücken (0:57,64 Min.). Maximilian Esch (Jg. 01) war erfolgreich über 200 m Freistil (2:14,96 Min.). Es folgen drei zweite Plätze über 100 m Freistil (1:00,07 Min.) sowie 50 m Freistil (0:26,86 Min.) und Schmetterling (0:30,01 Min.).

Phillip Esch (Jg. 99) siegte über 200 m Lagen (2:33,63 Min.). Es folgten Silber über 200 m Freistil (2:15,12 Min.) und Bronze über 100 m Schmetterling (1:09,71 Min.) sowie vierte und fünfte Plätze über 50 m Schmetterling und Freistil. Yannick Björn Krüger (Jg. 94) erreichte ebenfalls einen Sieg über 100 m Rücken (1:10,49 Min.) und dreimal Bronze über 200 m Freistil sowie 100 m Lagen und Schmetterling. Jan Willms (Jg. 99) erkämpfte vordere Ränge in seiner Jahrgangsklasse über 50 m Rücken, Freistil und Schmetterling.

In Meret Retzlaff, Stella Herden und Lena Blumenthal waren auch drei HFC-Mädchen am Start. Retzlaff (Jg. 06) steuerte zwei Erfolge über 200 m Freistil (2:53,06 Min.) und 50 m Rücken (0:40,21 Min.), einen zweiten Rang über 100 m Lagen (1:31,01 Min.) sowie Bronze über 50 m Freistil ihrer Erfolgsbilanz bei. Lena Blumenthal (Jg. 01) erkämpfte über 50 m Brust Bronze (0:43,41 Min.). Es folgten vierte und siebte Plätze über 100 m Lagen und 50 m Freistil.

Stella Herden (Jg. 04) vervollständigte das HFC-Wettkampfteam. Ihre besten Platzierungen erreichte sie über 100 m Lagen (6.) und 50 m Schmetterling (7.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.