• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Hochzeit und Ehemalige

09.06.2015

Beeindruckt von der großen Gastfreundschaft sind neun Spieler des Handball-Drittligisten HSG Varel-Friesland und deren Trainer Andrzej Staszewski vergangene Woche von einer viertägigen Mannschaftsfahrt aus der Slowakei zurückgekehrt. Dort hatte Marek Mikeci in Presov seine langjährige Freundin Denisa im Beisein seiner Mannschafskameraden geheiratet. „Trainiert haben wir in dieser Zeit nicht, aber die Jungs haben sich bei einer tollen Hochzeitsparty genug beim Tanzen bewegt“, sagte Staszewski augenzwinkernd. „Es war für alle ein einmaliges Erlebnis.“

Allen Grund zu großer Freude hatte auch ein ehemaliger Spieler der HSG Varel-Friesland in seinem Heimatland. So hat Bogdan Mihai, der von 2005 bis 2007 unter Trainer Peter Kalafut für die Altjührdener in der Zweiten Bundesliga aktiv war, mit seinem Stammverein Minaur Baia Mare nach 16 Jahren ohne Titelgewinn soeben die rumänische Handball-Meisterschaft gewonnen. Der 32-Jährige Linkshänder stand im entscheidenden zweiten Spiel der Finalserie gegen CSM Bukarest beim 26:24-Sieg zwar im Kader, konnte sich aber nicht in die Torschützenliste eintragen.

Auf dem Weg der Besserung befindet sich Lukas Kalafut: Der ehemalige Handballer der HSG Varel-Friesland, seit zwei Spielzeiten in Diensten des Zweitliga-Aufsteigers Wilhelmshavener HV, war im Mai in Kiel wegen Schmerzen an der Patellasehne operiert worden. Inzwischen haben WHV-Manager Dieter Koopmann und Trainer Christian Köhrmann für das „Abenteuer Zweite Liga“ ihre Mannschaft mit Kreisläufer Moritz Barkow (TuS Ferndorf), Rückraumspieler Janik Köhler (DJK Union Haan) und Youngster Jonas Schweigart (HSG Varel-Friesland, mit Doppelspielrecht für OHV Aurich ausgestattet) verstärkt. Zuletzt wurde die Verpflichtung des österreichischen Torhüters Markus Bokesch vom Erstligisten HC Linz AG bekannt gegeben. Nur für den Fall, dass sich die Genesung von Kalafut länger hinzieht als geplant, wollen die WHV-Verantwortlichen im linken Rückraum noch mal auf dem Transfermarkt aktiv werden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Eine Einladung zum Vorbereitungs-Lehrgung auf die Beachhandball-EM in Spanien hat Jörn Wolterink vom Oberligisten SG Neuenhaus/Uelsen erhalten. Der ehemalige Zweit- und Drittliga-Spieler des VfL Edewecht gehört zum 14-köpfigen Aufgebot, das DHB-Trainer Konrad Bansa vom 12. bis 14. Juni in Kassel um sich versammelt. Am Ende lösen zehn Akteure das EM-Ticket für die Titelkämpfe in Lloret de Mar (30. Juni bis 5. Juli).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.