• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Wassersport In Hooksiel: WSV-Skipper segeln bis Spitzbergen und Russland

15.01.2019

Hooksiel Dem Wassersport hat das vergangene Jahr einen Traumsommer beschert. „Vom Ansegeln bis zum Absegeln nur Sonnenschein und guten Wind“, daran erinnerte Dörte Salverius, Vorsitzende des Wassersportvereins Hooksiel (WSV), bei der Jahreshauptversammlung in den Hooksieler Skiterrassen. Dörte Salverius vergaß dabei nicht, auch auf die Schattenseiten dieses von Hitze und Dürre geprägten Sommers hinzuweisen.

Ehrungen:

Seit 50 Jahren gehören Herta und Reinhold Frerichs dem Verein an. „Ihr habt viel zur guten Entwicklung unseres Vereins beigetragen“, bedankte sich Dörte Salverius bei den beiden Hooksielern für ihre Treue. Für 25-jährige Mitgliedschaft zeichnete sie Michael, Iris und Imke Rodenbach (Wilhelmshaven), Birgit und Klaus Wagner (Hooksiel) sowie Gabriele Hoffmann-Schlichting (Jever) aus.

Das anhaltend gute Wetter machte in der Saison 2018 ausgedehnte Törns möglich. WSV-Skipper segelten nach Spitzbergen, zu den Scilly-Inseln im Südwesten Englands, rund um die Ostsee und nach Irland. Eine Segelreise führte sogar nach Russland, über St. Petersburg, Flüsse, Seen und Kanäle bis Archangelsk und von dort um das Nordkap herum wieder nach Hooksiel.

Der WSV verleiht alljährlich einen Fahrtenpreis. „Die Wahl ist uns dieses Mal ausgesprochen schwer gefallen“, sagte die Vorsitzende. Die Jury habe schließlich entschieden, zwei Skipper auszuzeichnen. Den Wanderpreis erhielten Manfred Meisloh aus Oldenburg für seinen Törn um die Ostsee und der Schortenser Hannes Günter, der seine Jacht allein von Irland nach Hause segelte.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Für 2019 hoffen die WSV-Mitglieder auf einen ähnlich guten Sommer. Offiziell wird die Saison von den Hooksielern am 25. Mai mit dem Ansegeln eröffnet. Bereits am 8. Mai beginnt die „HookSail“: An neun Mittwochabenden treffen sich Segler vom Hooksmeer und aus Horumersiel zum Feierabendsegeln auf der Jade, das immer auch zahlreiche Sehleute an die Schleuse und auf die Mole zieht. Beginn ist um 18 Uhr.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.