/Region/Friesland/Lokalsport
  • Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Sportplatz: Gemeinde prüft Bebauung

14.06.2018

Horumersiel Am Dienstag herrschte in Horumersiel bereits Aufregung: Schnell verbreitete sich im Sielort das Gerücht, dass die Gemeindeverwaltung eine Firma beauftragt habe, den Sportplatz für eine Bebauung zu begutachten. „Und zwar ohne, dass zuvor die Horumersieler Vereine angehört wurden.“

Die drei Horumersieler Vorsitzenden Hans-Heinrich Gralfs (Seebadeverein), Sven Oliver Laaser (Handel, Handwerk und Gewerbe) und Roswitha Hannemann (Dorfvereinsgemeinschaft) hatten Ende Mai in einem Schreiben Bürgermeister Björn Mühlena und die Ratsleute aufgefordert, den Sportplatz als frei zugängliche Sport- und Spielfläche zu erhalten.

Tatsächlich teilte der Bürgermeister am Mittwoch mit, dass die Wangerländer Gremien über Möglichkeiten beraten, den Sportplatz zu bebauen. „Der Leitbild-Prozess hat gezeigt, dass wir erschwingliche Mietwohnungen besonders für Beschäftigte in Hotellerie und Gastronomie benötigen“, so Mühlena. Deshalb habe die Verwaltung der Politik vorgeschlagen, eine mögliche Folge-Nutzung des Sportplatzes ins Auge zu fassen. Denn bei einer Überprüfung der Wangerländer Sportplätze sei festgestellt worden, dass der Horumersieler Platz für den regulären Spielbetrieb nicht benötigt werde.

Mühlena sieht in der zentrumsnahen Lage einen Vorteil: Deshalb werde nun die Machbarkeit geprüft – mit ins Boot soll die Wohnungsbaugesellschaft Friesland. Er werde jetzt kurzfristig Gespräche mit den örtlichen Vereinen aufnehmen, um die Wünsche der Horumersieler bestmöglich einzubeziehen, teilt der Bürgermeister mit.

Melanie Hanz
Agentur Hanz
Redaktion Jever
Tel:
04461 965311
Mieten oder kaufen, Wohnung oder Haus, Gewerbe oder Grundstück?

NWZ-Immo.de
Mieten oder kaufen, Wohnung oder Haus, Gewerbe oder Grundstück?

Weitere Nachrichten:

Seebadeverein | Wohnungsbau Friesland

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.