• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Hurtig auf der Langsamstraße

15.12.2015

Glarum Ist denn schon Weihnachten auf der Langsamstraße? Den Eindruck konnte man durchaus gewinnen. Denn gut 100 Weihnachtsmänner und -frauen folgten dem Aufruf und der Einladung der Fördervereine des Schortenser Lions-Club und der GPS-Werkstatt für behinderte Menschen in Jever sowie des Vereins „Lebensweisen“ zum ersten Schortenser Weihnachtsmannlauf und machten sich in weihnachtlicher Kostümierung auf den Dauerlauf für den guten Zweck. Die Premiere des Spendenlaufs, bei dem Schnelligkeit und Platzierungen keine Rolle spielten, ist somit mehr als gelungen.

Vom Café Suutje der Lebensweisen in Barkel ging es auf der Langsamstraße hurtig Richtung Glarum und von dort über die L 814 zum Verbrauchermarkt in Grafschaft und wieder zurück. Unter den Teilnehmern waren auch einige von den Lebensweisen, die behinderte Menschen in Rollstühlen betreuten. Aber auch zwei Esel und vorneweg ein Weihnachtsmann auf dem Fahrrad durften nicht fehlen.

Weihnachtsmann Peter Torkler von den Lebensweisen moderierte, gab das Startsignal und Durchhalteparolen. Die Accumer Feuerwehr und das DRK Friesland sicherten die Wegstrecke an der Landesstraße. Dort sorgte die Trommlergruppe Sambarracuda für Stimmung.

Mancher trainierte Läufer gab sich mit drei Kilometern natürlich nicht zufrieden und lief die für eineinhalb Stunden gesperrte Strecke mehrmals. Die Einnahmen aus den Startgeldern kommen der Jugendfeuerwehr Accum, dem Jugendrotkreuz Schortens, den Lebensweisen und der Werkstatt für behinderte Menschen in Barkel zugute.


NWZ TV    zeigt einen Beitrag unter   www.nwz.tv/friesland 
Video

Oliver Braun Agentur Hanz / Redaktion Jever
Rufen Sie mich an:
04461 965313
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.