• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

E-Junioren wetteifern in Jever

21.09.2019

Jever Kurz nach dem Auftakt der Fußball-Saison startet auch der EWE-Cup für E-Junioren in eine neue Runde. An diesem Sonntag steigt in Jever eines der insgesamt fünf Qualifikationsturniere. Aus Friesland mit dabei sind der gastgebende FSV Jever sowie der TuS Obenstrohe.

Ab 10 Uhr spielen auf dem Sportplatz an der Jahnstraße in der Marienstadt insgesamt zwölf Teams um drei Tickets für das EWE-Cup-Endturnier am und im Bremer Weserstadion. Das Finale des Endturniers wird dabei auch in dieser Saison direkt vor einem Bundesligaspiel von Werder im Weserstadion ausgetragen.

Der Champion 2019/20 gewinnt ein erlebnisreiches Saison-Abschluss-Wochenende. Die zweitplatzierte Mannschaft erhält Trainingsanzüge für das gesamte Team. Kein Team wird leer ausgehen.

Beim Qualifikationsturnier in Jever wird zunächst in zwei Gruppen gespielt. Der TuS Obenstrohe bekommt es in Gruppe A mit dem TuS Ekern, TuS Elsfleth, SV Ofenerdiek, FC Nordenham und FC Rastede zu tun. In Gruppe B messen sich die Lokalmatadore des FSV Jever mit dem SV Brake, der SG Großenmeer/Bardenfleth, SG Halsbek, dem Post SV Oldenburg sowie Eintracht Wiefelstede.

Weiter geht es ab 13.30 Uhr mit dem Viertelfinale. Das Halbfinale ist auf 13.30 Uhr terminiert, das kleine Finale auf 14.20 Uhr und das Endspiel auf 14.35 Uhr.

Derweil sorgt neben dem sportlichen Geschehen ein Rahmenprogramm in den Spielpausen für Abwechslung. Zusätzliche Motivation erhalten die Mannschaften durch Fußballstars zum Anfassen. So wird Ex-Profi Ivan Klasnic von Werder Bremen das Geschehen auf der Sportanlage an der Jahnstraße verfolgen, als Turnierpate die Pokale bei der Siegerehrung überreichen sowie für Autogrammwünsche zur Verfügung stehen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.