• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Grundschüler kicken um Pokale

14.02.2020

Jever Fußball wird nicht nur im Verein gespielt: Auch in Grundschulen bringt der FSV den Kindern Fußball im Rahmen von Schulkooperationen näher und bietet an einigen Schulen Fußball-AGs an. Auf Initiative von FSV-Jugendtrainer Andreas Neu laden die Kiebitze nach der erfolgreichen Erstauflage 2019 auch in diesem Jahr wieder zum Grundschul-Cup für 1. und 2. Klassen ein. Es treten dabei gemischte Schulteams von Grundschulen aus dem Jeverland zum Kampf um den Wanderpokal an.

Aus Jever sind die Paul-Sillus-Schule und die Grundschule Cleverns dabei, aus der Nachbarstadt die Grundschulen Heidmühle, Glarum und Sillenstede. Die Wangerländer Fahne wird von der Grundschule Tettens hochgehalten.

Los geht es an diesem Freitag, 14. Februar, um 8.45 Uhr in der Sporthalle Jahnstraße in Jever. Die Siegerehrung ist für 13 Uhr geplant.

Außerdem wird nicht nur Fußball gespielt: Die Kinder müssen in einem Quiz auch ihr Wissen über die schönste Sportart der Welt unter Beweis stellen. Die Lehrer sind in einem eigenen Wettbewerb gefragt. Zuschauer sind gern gesehen. Wer am Freitag nicht vor Ort sein kann, kann live zusehen:


     tooor.eu/t/gscup 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.