• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Schützen pflegen das Miteinander

26.03.2018

Jever Eine fast durchweg positive Bilanz konnte Präsident Waldemar Janssen bei der Hauptversammlung des Schützenvereins Jever von 1786 ziehen. „Das Interesse am Schießsport ist gestiegen“, hob er hervor. Die Mitgliederzahl habe sich im vergangenen Jahr von 133 auf 140 gesteigert. Und es seien überwiegend jüngere Mitglieder, die er neu im Verein begrüßen konnte, berichtete der Vorsitzende.

Damit sei auch im sportlichen Bereich des Vereins eine deutliche Belebung eingetreten. Die Schießstände im Schießsportleistungszentrum Am Bullhamm seien in allen Bereichen gut ausgelastet. Dazu beigetragen haben auch die zwei modernen neuen Sportpistolen, die der Verein im vergangenen Jahr mit Hilfe der Spende einer örtlichen Bank habe anschaffen können.

Lediglich im Bereich der Jugend sei es im vergangenen Jahr nicht so gut gelaufen. Regelmäßiger Wechsel bei den Jugendlichen sei schon normal, allerdings hätten sich einige Jugendliche zurückgezogen, die durchaus hätten Leistungsträger werden können. Das bedauere er sehr, hob Janssen hervor.

Großes Lob hatte er für alle Mitglieder des Schützenvereins Jever. Das Klima im Verein habe sich grundlegen gewandelt, freute er sich. Wenn etwas rund um die Schießanlage repariert oder gewartet werden müsse, dann sei es inzwischen normal, dass nicht über den Missstand gemeckert werde, sondern sich ganz schnell Freiwillige finden, die anpacken und den Schaden in Ordnung bringen.

Auch kommen die Mitglieder nicht nur zum Schießen, sondern sie bleiben danach auch noch auf ein Schwätzchen in der Anlage. Das sei sicher auch durch die gute Bewirtung entstanden, meinte der durchweg zufriedene Janssen.

Entsprechend ehrte er auch einige von denen, die sich durch besonderes Engagement im Schützenverein hervorgetan haben, mit einer Rose und einem herzlichen Dankeschön: Sabine und Kurt Reinicke, Gerd Drescher, Hannelore und Bernd Zwirner, Martina Schmidt, Irene Kunze, Jürgen Swegat, Karl Störmer.

Bei den anstehenden Wahlen wurde der Vizepräsident Peter Hein im Amt bestätigt.


Mehr Infos unter   www.sv-jever.de 

Weitere Nachrichten:

Jever | Schützenverein

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.