• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

MTV-Jungen sichern sich ganz souverän Herbstmeisterschaft

14.12.2018

Jever Sie haben es wieder getan: Mit zwei hohen Siegen zum Abschluss der Hinrunde hat sich die Tischtennis-Jungenmannschaft des MTV Jever in der Niedersachsenliga die inoffizielle Herbstmeisterschaft gesichert. „Es ist ja fast schon Normalität für die Jungs, die leider zum Siegen verdammt sind, sagte Betreuer Thorsten Hinrichs.

Dabei hatten die Jeveraner in der aktuellen Spielzeit zwischenzeitlich kurz die Tabellenführung verloren, als sie ersatzgeschwächt nach zuvor saisonübergreifend 47 Siegen in Folge im Spitzenspiel bei Arminia Hannover knapp mit 6:8 den Kürzeren zogen.

Zum Jahresabschluss gab es nun mit 8:2 gegen den TV Sottrum und 8:0 gegen TTC Grün-Gelb Braunschweig zwei deutliche Siege für den „Friesen-Power-Express“.

Die Gäste aus Sottrum zeigten dabei einen starken Auftritt und schnupperten anfangs angesichts eines 2:2-Zwischenstandes an einem knappen Match. Danach aber kamen die Marienstädter immer besser in die Partie und bauten insbesondere im unteren Paarkreuz auf recht deutliche Vorteile.

Die Gäste aus Braunschweig hatten hingegen große Personalprobleme und konnten nur ein sehr unerfahrenes Team stellen, das nur gelegentlich einem Satzgewinn nahe kam. Dieses Match war in gut 45 Minuten beendet und stellte die MTVer vor keine Probleme. In den beiden Partien setzte der MTV ein Quintett ein. Erik Mast, der bei den Männern im Einsatz war, wurde in der Partie gegen Braunschweig durch Janek Hinrichs ersetzt.

Die MTV-Jungs schließen die Hinrunde mit einer eindrucksvollen Bilanz von 20:2 Punkten ab. Bei einem Vorsprung von drei Punkten auf Arminia Hannover kann man zumindest vom fünften Titel seit 2013 in der höchsten deutschen Spielklasse für den Nachwuchs träumen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.