• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Schüler ermitteln ihre Sieger an der Platte

24.02.2018

Jever Fest in der Hand der Tischtennis-Minis aus dem Jeverland ist an diesem Sonnabend, 24. Februar, die Sporthalle beim Mariengymnasium Jever (Schulgang). Grund: Dort ermitteln ab 10 Uhr aus Anlass der Mini-Meisterschaften die Kinder der Grundschulen aus Jever und Cleverns ihre neuen Schulsieger.

In den Ortsentscheiden in den Grundschulen Harlinger Weg, Paul-Sillus-Schule und Cleverns hatten sich etliche Kinder für das große Schulturnier qualifiziert, außerdem konnten die Kinder sich im Rahmen eines Schnupper-Trainings auf das Turnier vorbereiten. „Nun hat das Warten endlich ein Ende, denn jetzt werden die Schulsieger bei den Mädchen und Jungen in den Jahrgängen 2007/2008 sowie 2009 und jünger ermittelt“, freut sich Mit-Organisator Thorsten Hinrichs (MTV Jever).

Die Mini-Meisterschaften als bundesweite Aktion zur Nachwuchs-Gewinnung haben in Jever eine sehr lange Tradition und gehen mittlerweile in ihre 35. Saison. „Die Helferinnen und Helfer der Tischtennis-Abteilung des MTV Jever sind erneut bemüht, den Kindern, ihren Familien und Freunden ein tolles Turnier zu bieten mit lang anhaltenden Erfahrungen“, betont Hinrichs, zugleich Abteilungsleiter beim MTV: „Erneut an der Seite der veranstaltenden Vereine ist auch die Volksbank Jever, die traditionell dafür sorgt, dass jedes Kind einen Preis bekommen wird.“

Die große Tradition und enorme Beteiligung an „dieser ganz besonderen Breitensport-Aktion“ in Jever zeige sich auch darin, dass in den vergangenen Jahren mittlerweile weit über 8000 Kinder mitgemacht haben und inzwischen bereits die Kinder der früheren Teilnehmer selbst dabei sind.

Die Veranstaltung wird durch Bürgermeister Jan Edo Albers, den MTV-Vorsitzenden Eckhard Kohls und Jens Nannen von der Volksbank Jever eröffnet. Danach steht der kleine weiße Ball im Mittelpunkt, denn neben der Ermittlung der Schulsieger werden auch die begehrten Fahrkarten zum Kreisentscheid vergeben. Dieser folgt am Sonnabend, 17. März, ab 10 Uhr ebenfalls in Jever.

„So mancher Star von morgen hat übrigens seine ersten Gehversuche bei den Mini-Meisterschaften absolviert, denn dieser Wettbewerb geht im Anschluss über Bezirks- und Landesentscheid sogar bis zum Bundesentscheid“, erläutert Hinrichs abschließend.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.