• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Tischtennis: Talente wachsen beim Schulturnier über sich hinaus

01.03.2018

Jever Mächtig was los war in der Sporthalle des Mariengymnasiums in Jever aus Anlass der Tischtennis-Minimeisterschaften, bei der die Kinder der Grundschulen aus Jever und Cleverns die jeverschen Gesamtsieger ermittelten. In den Ortsentscheiden in den Grundschulen Harlinger Weg, Paul-Sillus-Schule und Cleverns hatten sich zuvor wieder etliche Kinder für das große Schulturnier qualifiziert.

Die Mini-Meisterschaften zur Nachwuchs-Gewinnung haben in Jever eine lange Tradition und befinden sich bereits in der 35. Saison. „Schon so mancher heutige Nationalspieler hat seine ersten Bälle bei den bundesweit ausgetragenen Mini-Meisterschaften gespielt. Man darf gespannt sein, ob auch die jeverschen Starter irgendwann einmal in hoch spielenden Teams in der Hochburg des Tischtennis an den Start gehen werden“, erklärte MTV-Spartenleiter und Jugendwart Thorsten Hinrichs. Er dankte zugleich dem Hauptsponsor Volksbank Jever, „der dafür sorgte, dass sämtliche Kids wieder mit hochwertigen Preisen belohnt wurden.“

Doch vor der Siegerehrung stand erstmal der Schweiß, so durften die Kinder unter der Regie von Dieter Jürgens zahlreiche Partien absolvieren. „Alle Kinder waren mit Feuereifer am Werk und hatten ihren Spaß, wenn auch ab und an eine Träne getrocknet werden musste“, so Hinrichs.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Im kleinsten Starterfeld bei den Mädchen der Jahrgänge 2009 und jünger hatte die Vorjahresdritte Samantha Cornelius (Paul-Sillus-Schule) dieses Mal ohne Satzverlust die Nase vorn. Auf den Plätzen zwei und drei folgten jeweils von der GS Harlinger Weg Leonie Hinrichs und Lotta Schadewald. Im Jahrgang 2007/2008 war es erheblich knapper, im Finale gewann dort Sophie Fries (Harlinger Weg) gegen ihre Schulkameradin Smilla Wittek mit 3:1 Sätzen. Über Bronze freuten sich Angelina Lübben (Paul-Sillus-Schule) und Fenja Wichmann (GS Cleverns).

Auch bei den Jungen gab es packende Partien: In der Konkurrenz des Jahrgangs 2007/2008 gab es das größte Teilnehmerfeld und das spannendste Finale, das Tamino Berg mit 3:2 gegen Chris Leiner (beide Harlinger Weg) gewann. Bronze ging an Patrick Heyartz und Jano Bruhnken, die ebenfalls von der diesmal erfolgreichsten Schule Harlinger Weg kamen.

Die jüngeren Jungs ermittelten ihren Sieger im Modus Jeder gegen Jeden. Dabei setzte sich Matthias Kutzner (Cleverns) sieggleich, aber einen Satz besser, vor Constantin Glatz (Harlinger Weg) durch. Dritter wurde Paul-Matthis Koch (Paul-Sillus-Schule).

Die Siegerehrung beendete ein wiederum auch für die Tischtennis-Abteilungen des MTV Jever und der SG Cleverns äußerst erfolgreiches Turnier, so freut man sich beispielsweise auf jede Menge Minis beim Kindertraining. Die Turnierserie der Mini-Meisterschaften geht bereits am Sonnabend, 17. März, ab 10 Uhr an gleicher Stelle weiter. Dann werden die jeweils besten acht Kinder jeder Konkurrenz auf die Mädchen und Jungen der anderen Ortschaften treffen und den Kreisentscheid Friesland bestreiten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.