• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

BOßELN: Jugend freut sich auf Landesmeisterschaft

29.03.2007

FRIESISCHE WEHDE Die Landesmeisterschaften finden in Seefeld statt. Die Kreismeister der sieben oldenburgischen Kreisverbände treffen in den einzelnen Altersklassen aufeinander.

von Ute Draschba FRIESISCHE WEHDE - Strahlende Augen gab es bei den jüngsten Friesensportlern des Kreisverbandes Friesische Wehde am vergangenen Sonnabend. Als Kreismeister wurden die Mannschaften aus Schweinebrück (weibliche Jugend E und D), Zetel-Osterende (weibliche Jugend C) sowie Bohlenbergerfeld (männliche Jugend E), Ruttel (männliche Jugend D) und Bentstreek (männliche Jugend C) bejubelt. Die Siegerteams sind jetzt bei den Landesmeisterschaften des Landesverbandes Oldenburg in Seefeld (Butjadingen) am 21. April gefordert. Da treffen dann die Kreismeister aus den sieben oldenburgischen Kreisverbänden in den einzelnen Altersklassen aufeinander.

Weibliche Jugend C: Ganz ohne Minuspunkte und Minusschoet waren die Zetel-Osterenderinnen um Conny Dierks in dieser Saison eine Klasse für sich. Einzig Vizemeister Grabstede saß den Zetelerinnen bis zum letzten Wettkampf im Nacken. Am spannendsten ging es zur Halbzeit im direkten Vergleich zwischen Zetel-Osterende und Grabstede her. Mit einem Schoet behielt Zetel-Osterende die Nase vorn

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Weibliche Jugend D: Ein Kopf-an-Kopf-Rennen lieferten sich Schweinebrück und Grabstede. Schon einen Wettkampf vor Saisonende machten dann allerdings die Schweinebrückerin um Betreuerin Angela Eggers mit einem knappen 1:0-Sieg in Zetel-Osterende die Meisterschaft perfekt.

Weibliche Jugend E: Neben dem amtierenden Landesmeister aus Steinhausen glänzten in dieser Saison die Mädchen aus Schweinebrück. Beide Teams werden schon jetzt auf Landesebene als große Favoriten gehandelt. Der neue Kreismeister um die Betreuer Petra Schonvogel und Jan-Christian Bohlen gab nur in Steinhausen einen einzigen Wettkampf gerade mal mit drei Schoet verloren.

Männliche Jugend C: Gut aufgelegt war die C-Jugend aus Bentstreek in dieser Saison. Selbst die starke Jugendtruppe aus Grabstede (3.) konnte da nicht gegenhalten und musste die Bentstreeker mit drei Punkten ziehen lassen. Als amtierender Landesmeister hoffen die Grabsteder um Johann Schönberg allerdings jetzt auf die ganz große Revanche auf Landesebene.

Männliche Jugend D: Mit hohen Siegen spulten die D-Jungs aus das Kreisprogramm ab und wurden vor Grabstede und Bredehorn Kreismeister. Jetzt hoffen Dieter Lübben und seine Rutteler Jungs auf einen ähnlich guten Lauf in Seefeld, wo es auf Landesebene um Gold, Silber und Bronze geht.

Männliche Jugend E: Zu den Landesmeisterschaften fahren die Bredehorner um Achim Hillen. Einzig die gemischte Mannschaft aus Bohlenbergerfeld konnten die Bredehorner nicht knacken.

Einzel Klootschießen, männl. D-Jugend: 1. Sebastian Feyen (Ruttel), 2. Markus Heyne (Ruttel), 3. Florian Gerwatowski (Ruttel), 4. Thorge Schulte (Bredehorn), 5. Chris Simon Tönjes (Ruttel).

Weibliche D-Jugend: 1. Marieke Eggers (Schweinebrück), 2. Karen Albers (Schweinebrück), 3. Anja Heyne (Ruttel), 4. Lena Wittje (Bredehorn), 5. Carina Tönjes (Zetel-Osterende)

Männliche E-Jugend: 1. Dennis Hillen (Bredehorn), 2. Thorsten Heyne (Ruttel), 3. Mathias Kamps (Bohlenbergerfeld), 4. Leo Pascal Tönjes (Ruttel), 5. Nico Grimm (Osterforde)

Weibliche E-Jugend: 1. Lena Assing (Steinhausen) sowie 2. Jana Schonvogel, 3. Alke Albers, 4. Chantal Bohlen, 5. Veronika Meemken (alle Schweinebrück).

UMFRAGE
Machen Sie mit beim großen Friesland-Check. Was gefällt Ihnen an Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.