NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

OBERLIGA: Kader ist endlich komplett

05.09.2009

NEUENBURG Einen weiteren Neuzugang vom DSC Oldenburg verzeichnet die Handball-Frauen-Oberligamannschaft der HSG Neuenburg-Bockhorn: Torhüterin Bianca Steinbach wechselte in die Friesische Wehde und verstärkt den sonst unveränderten Kader.

Keine Veränderungen

Auch im Trainerbereich gab es keine Veränderungen: Elisabeth Gründel und Maik Radig bereiten die Mannschaft weiterhin auf die Anforderungen in der Nordseeliga vor. Am Sonnabend starten die HSG-Handballerinnen um 18.30 beim ATSV Habenhausen in die neue Saison.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der ATSV Habenhausen rückte als Aufsteiger aus der Landesliga Bremen in die Oberliga auf. Die Mannschaft blieb in der letzten Serie in 22 Begegnungen ungeschlagen. Lediglich zwei Unentschieden trübte die makellose Bilanz. Besonders beeindruckend das Torkonto: 699 Tore wurden erzielt, 402 Treffer kassiert. Nach dieser erfolgreichen Saison gab es beim ATSV einige Veränderungen im Kader: Astrid Siemer, Verena Jäckel, Mareike Pleines, Viola Pleines schieden aus.

Starke Nachwuchsarbeit

Aus der eigenen Jugend rückten in das von Torsten Uhlenberg trainierte Frauenteam auf: Karina Schiege (Kreis), Kim Dahnken (Außen), Janett Brandt, Batoul Badwan und Nikola Klün (alle Rückraum), Aneka Schlegel (Tor). In der Vorbereitung traten die ATSV-Spielerinnen auch gegen höherklassige Mannschaften an. Die Niederlagen wurden gut verkraftet.

Trainergespann

Deshalb hat das Neuenburger Trainergespann davor gewarnt, den Neuling zu unterschätzen. Der Kader der HSG Neuenburg/Bockhorn setzt sich in der neuen Serie aus Tanja Säfken, Anika Rull, Bianca Steinbach im Tor, Saskia Sies, Monika Stechow, Jantje Zimmermann, Jana Theilen, Henrike Nieland, Insa Schmidt, Ilka Schmidt, Mareike Tielemann, Heike Janßen, Lisa Speckmann, Jenniffer Madena, Anika Steinmetz, Vanessa Behrend, Dunja Holzhausen, Doris Gillner, Thea Nieland und Stephanie Rull zusammen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.