• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

OBERLIGA: Kalafut steuert zwölf Tore bei

25.11.2009

VAREL Damit war nicht gerechnet worden: Die Oberliga-Handballmannschaft der HSG Varel II besiegte am Sonntag den hohen Favoriten TSG Hatten-Sandkrug mit 32:29-Toren. Überragender Vareler Spieler war Lukas Kalafut, der insgesamt zwölf Tore zum Erfolg beisteuerte.

Die personellen Probleme der Gastgeber wurden bereits beim Erstellen des Spielberichtes deutlich. Ein Keeper (Tim Hattensaur), und acht Feldspieler. Darunter „Student“ Tobias Jahn, der am Wochenende in Varel weilte und seine Turnschuhe mitgebracht hatte. Als neunter Feldspieler wurde dann aber „Joker“ Lukas Kalafut aufs Parkett gezaubert. Dieser Vareler Spieler riss nicht nur seine Mitspieler mit, sondern steuerte auch noch zwölf Tore zu diesem Überraschungssieg bei. Diese Leistung verdient deshalb eine besondere Beachtung, weil der Gegner nach einer Viertelstunde die Torgefährlichkeit dieses Zweitligaspielers erkannte und diesen fortan mit einer Manndeckung belegte.

In der ersten Halbzeit behaupteten die Gastgeber ständig einen deutlichen Vorsprung, der zur Pause fünf Tore betrug. „Nach der Pause haben wir uns vier Gegentore eingehandelt“, berichtete HSG-Betreuer Karsten Müller-Kramer. „Danach hat sich die Mannschaft auch dank der vielen Paraden von Torwart Tim Hattensaur wieder gefangen“, erläuterte er die kritische Phase des Spiels. Bis zur 55. Min. konnte abermals ein Fünf-Tore-Vorsprung herausgespielt werden, der erst in den letzte Minuten schmolz. „Wir haben diesen Sieg dann aber als Mannschaft gekonnt nach Hause gebracht“, schloss Karsten Müller-Kramer zufrieden seinen Bericht.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

HSG Varel II: Tim Hattensaur im Tor, Christian Schmidt (5), Nils Gaida (3), Sven Ahlers (4), Sönke Dierks (5), Michael Schröder (3), Matthias Harms, Tobias Jahn, Jan Harms, Lukas Kalafut (12), Istvan Akacsos.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.