• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Knapper Erfolg der HSG gegen den TV Dinklage

17.05.2008

ZETEL Ganz Knapp mit 31:30 Toren setzten sich die Landesliga-Handballer der HSG Neuenburg-Bockhorn im Heimspiel gegen den Liga-Konkurrenten TV Dinklage durch. Die Friesländer lagen in der ersten Halbzeit schon deutlich mit 12:6 (20.) vorn. Doch der Vorsprung schmolz immer weiter dahin. Beim Spielstand von 15:13 für die HSG ging es in die Pause. In der zweiten Halbzeit fanden die Friesländer wieder zu ihrem Spiel. In der 52. Minute führte die HSG mit 29:24. Doch am Ende wurde es noch einmal spannend. Zum Schluss behielten die Friesländer aber völlig verdient die Oberhand. Die Torschützen der HSG Neuenburg-Bockhorn: Simon Carstens (14/4), Volker Kube (1), Frederik Prill (2), Jochen Silk (6), Marc-Oliver Maida (5), Tobias Kache (1) und Ralf Gärtner (2).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.