NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Fußball: Kreispokal eröffnet Saison mit packenden Paarungen

01.07.2015

Cäciliengroden Reibungslos ist am Montagabend die Auslosung der Pokalspiele des Krombacher-Kreispokals und Twele-Pokals im Kreis Friesland im Niedersächsischen Fußball-Verband (NFV) verlaufen. Beinahe vollständig waren die Vertreter der friesländischen Fußballvereine im Vereinsheim von Rot-Weiß Sande in Cäciliengroden anwesend, um bei der mit Spannung erwarteten Ziehung der Auftaktpaarungen dabei zu sein.

Vor der Auslosung informierte der Kreisvorsitzende Heinz Lange die Vereinsvertreter über den neuesten Sachstand der Fusionsgespräche mit den benachbarten Fußballkreisen (die NWZ  berichtete). Zudem machte er noch einmal auf den Kreistag aufmerksam, der am Sonntag, 19. Juli, ab 9.15 Uhr im Bürgerhaus Schortens stattfindet.

Noch vor der Ziehung der Spiele des Krombacher-Kreis-Pokals bedankten sich Heinz Lange und Ludger Petroll, Vorsitzender des Spielausschusses, noch einmal beim Hauptsponsor des Kreispokals sowie den Verantwortlichen von RW Sande, der Gastgeber der diesjährigen Pokalendspiele war.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Danach bewiesen Ludger Petroll, Heinz Lange und Staffelleiter Tobias Zahn ein glückliches Händchen bei der Ziehung der Begegnungen in den beiden Pokalwettbewerben. So ergab die Auslosung einige spannende Partien, wobei sich mindestens drei Kreisligisten wegen Duellen gegen Ligarivalen nach dem Achtelfinale aus dem Pokalgeschehen verabschieden müssen.

Die Pokalvorrunde wird am Mittwoch, 29. Juli, ausgespielt. Das Achtelfinale wurde auf Sonntag, 2. August, terminiert. Da sich die Spielvereinigung Gödens als Kreispokalsieger 2015 für den Bezirkspokal-Wettbewerb 2015/2016 qualifiziert hat, findet das Achtelfinalspiel der Gödenser gegen den SV Astederfeld erst am Sonntag, 5. August, statt.

Der Twele-Pokal für unterklassige Mannschaften des Fußballkreises Friesland startet mit dem Achtelfinale am 5. August. Die Viertelfinalspiele für den Krombacher-Kreispokal sowie für den Twele-Pokal wurden für Mittwoch, 16. September, festgelegt.

Vier Vereine hatten sich in diesem Jahr für die Austragung des Finalspieltages der beiden Pokal-Wettbewerbe beworben. Werner Engel, Schatzmeister des NFV-Kreises Friesland, ermittelte am Montagabend in einem Losentscheid Varel als Austragungsort. Falls der TuS Varel doch noch absagen sollte, steht der Heidmühler FC als Nachrücker bereit.

Nach der Pokalauslosung wurden die Sieger und Platzierten des Pokalwettbewerbs 2014/2015 geehrt. Die Finalisten SV Gödens und SG Wangerland erhielten eine Urkunde im Bilderrahmen. Weiterhin wurden Gutscheine und Bälle an die Vereine verteilt.

Die Spielpaarungen auf einen Blick

Kreispokal, Vorrunde (29. Juli) SW Middelsfähr - TuS Sillenstede, FC Zetel - RW Sande. Achtelfinale (2. August) SG Wangerland - TuS Varel, FSV Jever - TuS Büppel, TuS Wangerooge - Sieger Spiel 1 Vorrunde, TuS Obenstrohe II - Sieger Spiel 2, SG Zetel/Neuenburg - RW Tettens, SV Gödens (TV) - SV Astederfeld (5. August), SG Dangastermoor/Obenstrohe - FCN Hooksiel, Heidmühler FC II - BV Bockhorn II. Viertelfinale am 16. September 2015. Halbfinale und Finale sind für 2016 noch nicht genauer terminiert.

Twele-Pokal, Achtelfinale (5. August) SG Zetel/Neuenburg II - RW Sande II, BV Bockhorn III - SG Dangastermoor/Obenstrohe III (TV), TuS Büppel II - SG Zetel/Neuenburg III, TuS Varel II - SV Gödens II, Heidmühler FC III - SG Dangastermoor/Obenstrohe II, TuS Sillenstede II - SG Wangerland II, SG Wangerland III - FCN Hooksiel II, RW Tettens II - SV Astederfeld II.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.