• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Lena Stulke gewinnt zum dritten Mal Tageswertung

01.03.2016

Bohlenbergerfeld Für die weiblichen Klassen stand am Sonnabend in Bohlenbergerfeld erst das 4. Qualifikationswerfen mit dem Kloot und der Hollandkugel zur Europameisterschaft in den Niederlanden (5. bis 8. Mai in Tilligte und Reutum) an. Das zuletzt angesetzte Werfen war witterungsbedingt verlegt worden. Dieser letzte Durchgang soll nun am kommenden Sonntag, 6. März, ab 10 Uhr auf dem Segelflugplatz in Bohlenbergerfeld ausgerichtet werden.

Beim 4. Durchgang gab es kaum Leistungsverbesserungen. Bei den Frauen feierte Lena Stulke aus Schweinebrück mit dem 375 Gramm Kloot mit 158,85 Metern/53,55 m ihren dritten Tagessieg, gefolgt von Anke Redelfs (Utgast/157,30 m/53,15 m) und Ann-Christin Peters (Ardorf/150,40 m/54,25 m). Die Gesamtführung nimmt auch dieses Trio ein. Sieben Frauen fahren zur EM. Neben voraussichtlich Lena Stulke sind das sechs Aktive aus dem Landesverband Ostfriesland.

Bei der weiblichen Jugend platzte der Knoten bei Vanessa Heinz (Moorriem). Sie zeigte Konstanz in den Würfen und führte die Tageswertung mit 135,25 m/45,25 m an. Auf Rang zwei kam die Topwerferin Jasmina Dollmann (Großheide/131,50 m/44,85 m). Dritte wurde Imke Mülder (Schirumer-Leegmoor/126,75 m/44,45 m). Die Gesamtwertung führt Dollmann mit 443,45 m weiter überlegen an. Vier Mädchen fahren zur EM. Heinz lauert auf Platz sieben.

Bei den Frauen gab es mit der Hollandkugel erneut einen Zweikampf um die Spitze. Es siegte Marina Kloster-Eden (Theener/634,50 m) vor Wiebke Schröder (Haarenstroth/628,65 m). Die zwei Spitzenwerferinnen haben je zwei Tagessiege. Dritte wurde Anke Klöpper (Utgant-Schott/ 605,80 m). In der Gesamtwertung hat Kloster-Eden (1901,60 m) die Führung von Schröder (1883,55 m) übernommen. Dritte ist Klöpper (1870,50 m). Den EM-Reserveplatz sieben musste Bianca Blum (Theener) an Julia Allgeier (Blersum) abgeben.

Keine Veränderungen gab es im EM-Viererkader der weiblichen Jugend mit der Hollandkugel. Überlegen steht Lene Gerjets (Etzel) mit vier Tagessiegen an der Spitze. In der Tageswertung wurde Lea-Sophie Oetjen aus Zetel-Osterende Siebte mit 477,00 Metern. In der Gesamtwertung ist sie Sechste (1520,80 m). Zum EM-Reserveplatz fehlen noch 38 Meter.


Ergebnisse auch unter   www.klv-oldenburg.de www.fkv-online.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.