• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Klinker-Cup: Lokalmatadore landen Coup

01.02.2016

Zetel Wer hätte das gedacht: Die SG Zetel/Neuenburg II hat sich am Freitagabend beim Hallenfußball-Turnier um den „Klinker-Cup“ des FC Zetel durchgesetzt. Die Spielgemeinschaft behielt in einem spannenden Finale gegen Nordsee Hooksiel die Oberhand. Das Endspiel endete nach der regulären Spielzeit torlos. Auch in der Verlängerung fielen keine Treffer. Im Neunmeterschießen zeigten die SG-Akteure die besseren Nerven und behielten mit 3:2 die Oberhand.

Die SG-Reserve qualifizierte sich mit diesem Erfolg für das Abschlussturnier um die Hallenmeisterschaft des Fußballkreises Friesland am Sonntag, stand dort dann allerdings auf verlorenem Posten. Die Begegnung um Platz drei wurde im direkten Neunmeterschießen beendet. Die SG Zetel/Neuenburg I war dabei mit 2:0 gegen den TuS Sillenstede erfolgreich.

Zum besten Torhüter des Kreisklassen-Turniers wurde Marvin Groenewold von der SG Zetel/Neuenburg II gewählt. Erfolgreichster Torschütze war mit fünf Treffern Dennis Potinius (Nordsee Hooksiel).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Als gute Schiedsrichter des Abends fungierten Günter Neumann und Uwe Schneider vom FC Zetel sowie Bogdan Griore Belbe vom SV Gödens. Die Zuschauer sahen spannende Begegnungen. Allen Teams war der Ehrgeiz anzumerken, sich für das Turnier am Abschlusstag zu qualifizieren.

August Hobbie Varel / Mitarbeiter
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.