• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Mädchenauswahl kickt sich auf zweiten Platz

29.09.2011

FRIESLAND Die Mädchen-Kreisauswahl Friesland/Wilhelmshaven hat beim Bezirkssichtungsturnier in Engter (Bramsche) einen tollen zweiten Platz belegt. Erst im Endspiel verlor das Team des Trainerduos Birgit Ahlers und Birgit Siemer im Achtmeter-Schießen gegen die Auswahl aus Osnabrück-Land I – nach regulärer Spielzeit hatte es 0:0 gestanden.

Es wurde in zwei Gruppen gespielt, dabei traf die Auswahl Friesland/WHV auf Osnabrück-Land II (1:0), Emsland (1:0), Oldenburg-Stadt (2:2), Oldenburg-Land/Delmenhorst (1:0), Wesermarsch (1:0) und Wittmund (3:0). Dies war angesichts von 16 Punkten und 9:2 Toren gleichbedeutend mit dem ersten Platz in der Vorrundengruppe und mit der Qualifikation für das Endspiel.

Somit wurde die Auswahl Friesland/WHV wie im Vorjahr Zweiter vor Oldenburg-Land/Delmenhorst und Leer. „In Alida Reinsch, Lea Mauly, Vanessa Tomanski und Nadja Wehneit haben wir zudem nun vier Spielerinnen, die in der Bezirksauswahl spielen“, freute sich Ahlers.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.