• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

LEICHTATHLETIK: Marcella Siemer gewinnt Triathlonserie

22.09.2009

VAREL Mit vier Siegerpodest-Plätzen kehrten die VTB-Triathleten aus Wingst zurück. Die über sieben Wettbewerbe führende Serie aus Ausdauerwettkämpfen, unter anderem dem Kindertriathlon in Dangast, fand mit einem Duathlon in der Nähe von Cuxhaven ihren Abschluss.

Zunächst galt es noch zweimal zu laufen und einmal Rad zu fahren. Bei den jüngsten gelang dieses Anton Hößle mit einem vierten Platz hervorragend. In der großen Startgruppe der Schüler C belegte Alexander Lohmüller den 11. und Bent Rabba, der eigentlich noch Schüler D ist, den 17. Rang. Bei den Mädchen sprang Marcella Siemer auf den Silber-Rang des Siegerpodestes, während Lea-Marie Korzuschnik, Lena Smidt und Neele Carls die Plätze acht bis zehn belegen konnten. Bei den Schülern B sicherten sich Tobias Korzuschnik den fünften, Katharina Lohmüller den achten und Louisa Smidt den zehnten Platz, während Malte Carls und Michael Bernstein sich Rang zehn und elf teilten. Bei den A-Schülern schob sich Shirley Siemer noch auf einen vierten Platz, während sich Maximilian Lohmüller mit Rang sechs zufrieden geben musste. Merle Sieber (4.), Tom Padeken (7.) und Patrick Korzuschnik (10.) vertraten bei der Jugend B die Vareler Farben.

Im Rahmenwettbewerb der Duathlon-Männer kamen Hanno Padeken und Lorenz Lohmüller als jüngste Starter auf die Podestplätze zwei und drei.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Sofort nach dem Duathlon-Wettkampf wurde fieberhaft gerechnet, um die Schüler-Serie-Nord-Sieger zu ehren. In die Wertung kamen die besten vier der sieben Wettkämpfe aus Stade, Buxtehude, Dangast, Schwarme, Oldenburg, Wilhelmshaven und Wingst. Teilgenommen hatten insgesamt 258 junge Triathleten, davon waren 35 VTB-Mitglieder. Zur Freude der Vareler durfte Marcella Siemer als Siegerin der Schülerinnen C den Siegerpokal entgegennehmen: insgesamt hatte die Neunjährige drei Wettbewerbe im Laufe der Saison für sich entscheiden können.

Zweite Gesamtsieger wurden Tobias Korzuschnik (Schüler B) und Katharina Lohmüller (Schülerinnen B), Patrick Korzuschnik (Jugend B) freute sich als dritter über einen Pokal in der Jugend B. Mit einem vierten Rang verfehlten Shirley Siemer, Maximilian Lohmüller und Merle Sieber das Siegerpodest. Weitere Gesamtplatzierungen bis Platz acht holten Anne-Sophie Korzuschnik (5.), Arne Ohlig (5.), Tom Padeken (5.), Anton Hößle (6.), Louisa Smidt (6.), Lea-Marie Korzuschnik (7.), Malte Carls (7.), Lena Smidt (8.) und Florian Zell (8.).

Die Trainer der Vareler Triathleten zeigten sich über die Leistungen in der Spitze als auch in der Breite sehr zufrieden: „Wir sind mit unserer Nachwuchsarbeit auf dem richtigen Weg, zumal die Kinder gerne beim Training sind,“ meinte Adelheid Korzuschnik nach der Siegerehrung.

Die Triathlonsaison ist damit beendet. Es stehen aber bis Jahresende noch diverse Laufwettbewerbe auf dem Plan der Athleten des Vareler TB.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.