• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

GC feiert Aufstieg im ersten Anlauf

05.10.2018

Mennhausen Die erst in diesem Jahr gegründete Jungsenioren-II-Mannschaft des Golfclub Wilhelmshaven-Friesland hat unter ihrem Mannschaftsführer Wilhelms Borchers schon im ersten Anlauf den Aufstieg geschafft. Obwohl stark ersatzgeschwächt, gewann die Mannschaft gegen Papenburg III souverän mit 6,5:2,5.

Die Doppel gingen bereits mit 2:1 an die Mennhauser, lediglich die Paarung Borchers/Michael Schadewaldt ging mit fünf auf vier unter. Die beiden revanchierten sich aber in den Einzeln mit überlegenen Siegen. Borchers gewann mit sechs auf fünf und Schadewaldt mit fünf auf drei. Überlegener Spieler auf GC-Seite war wieder einmal Paul Bogusch, der sowohl im Doppel aus auch im Einzel mit sechs auf fünf den Grundstein für den Aufstieg legte. Jörg Fessel gewann souverän beide Partien. Bodo Heil erreichte im Einzel noch ein Unentschieden, obwohl er drei Loch vor Schluss noch mit zwei Punkten hinten lag. Mennhausens Nummer eins Günther Eden verlor hingegen das einzige Einzel.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.