• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Golf: Erfolge in Jubiläumswoche

28.08.2019

Mennhausen Bereits zum vierten Mal haben Sabine und Edgar Lübben, Betreiber der Gastronomie, den „Herrlichkeit Kniphausen Cup“ ausspielen lassen. Spielleiter Andreas Hannemann schickte in Mennhausen 51 Golfer und Golferinnen bei besten Platzverhältnissen und schönstem Wetter von Tee 1 und Tee 10 auf die Runde. Für den Golfclub Wilhelmshaven-Friesland war es der Start in die Jubiläumswoche zum 40-jährigen Bestehen des Clubs.

In diesem Turnier werden lediglich der Brutto-Sieger und die Brutto-Siegerin ausgespielt. Sie werden mit einer Plakette am riesigen Pokal, der auf der Terrasse des Clubhauses steht, verewigt. Bei den Männern konnte Niklas Krause mit 28 Bruttopunkten seinen Titel verteidigen. Bei den Frauen setzte sich Silke Pahlitzsch vom GC Varus mit 18 Bruttopunkten durch.

Für jeden Teilnehmer gab es eine Flasche Wein aus dem Weingut des Freiherrn von Knyphausen, der ebenfalls anwesend war. Vizepräsident Michael Hibbeler dankte bei der Siegerehrung den Ausrichtern Lübben, dem Freiherrn von Knyphausen, dem Greenkeeper-Team sowie Spielleiter Andreas Hannemann für einen „überaus gelungenen Turniertag“.

Im Rahmen der Jubiläumswoche wurde zudem ein Neun-Loch-Turnier speziell für Golfanfänger ausgetragen. Zugelassen wurden nur Golfer mit einem Handicap (HCP) ab -37 bis -54. Das Besondere war, dass jeder Flight durch einen Singel-Handicaper aus den Clubteams der Frauen und Männer unterstützt wurde. Dadurch konnten die Golfanfänger eine Menge Turniererfahrung sammeln.

Ausgelobt wurden drei Nettopreise sowie eine Sonderwertung „Nearest to the Pin“. Letztere gewann bei den Frauen Annegret Denda, während bei den Männern Uwe Günther am nächsten an der Fahne war. Den dritten Platz in der Nettowertung teilten sich Torsten Völsch gemeinsam mit Annegret Denda mit 22 Nettopunkten. Den zweiten Platz mit 23 Zählern belegte Jutta Gohr. Mit bärenstarken 30 Nettopunkten ging der Sieg an Helmut Folkens. Einen Sonderpreis als jüngste Teilnehmerin mit acht Jahren erhielt Clara Trarbach.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.