• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Mit viel Teamgeist zu Titelgewinnen

11.02.2013

Friesland Folgende fünf Mannschaften aus Friesland können auf herausragende Erfolge im vergangenen Jahr zurückblicken und buhlen bei der „Sportlerwahl 2012“ um die Stimmen der Leserinnen und Leser der NWZ :

Die C-Juniorinnen des TuS Büppel waren in der vergangenen Fußball-Spielzeit 2011/ 2012 auf Kreis- und Bezirksebene das absolute Maß der Dinge. So wurde die Mannschaft des Trainerduos Hans-Peter Hilbers und Hartmut Elling Kreismeister und Bezirksmeister in der Halle sowie in der Feldsaison souveräner Bezirksmeister. Letzteren Titel hatten die spielstarken Büppelerinnen bereits drei Spieltage vor dem Saisonende in trockene Tücher gewickelt. Bei der Niedersachsenmeisterschaft in Barsinghausen zog das TuS-Team mit einem 4:1-Sieg ins Finale gegen TSG Ahlten ein und wurde schließlich Vizemeister. Bemerkenswert: In der gesamten Spielzeit wurde in allen Wettbewerben keine Zeitstrafe, Gelbe oder Rote Karte gegen den TuS ausgesprochen.

Die Landesliga-Männer des KBV Grabstede haben in der vergangenen Boßel-Saison ganz souverän den Meistertitel in der höchsten Spielklasse verteidigt. Die Friesländer um Mannschaftsführer Michael Dupiczak sicherten sich den Staffelsieg mit 32:4 Punkten. Auch in der aktuellen Spielzeit 2012/2013 sind die Grabsteder in der Landesliga das Maß der Dinge und haben bislang sogar noch keinen einzigen Punkt abgegeben (aktuell 28:0 Zähler). Der 20 Mann starke Kader war in den beiden vergangenen Jahren auch bei der FKV-Finalrunde der jeweils besten drei Teams aus Ostfriesland und Oldenburg vertreten und gewann dort beide Male die Bronzemedaille.

Die Kürmannschaft der Mädchenturnriege des TuS Oestringen, die von Marion Riedel-Brummack trainiert wird, hat im vergangenen Sportjahr den Titel als „Friesland Pokal-Sieger“ erfolgreich verteidigt. Dabei hatten die sieben TuS-Turnerinnen zuvor nur eingeschränkt die Möglichkeit gehabt, selbst zu trainieren und sich adäquat auf den Wettkampf vorzubereiten. Grund: Sie zeigen großes Engagement als Helfer- und Gruppenleiterinnen bei den Oestringer Gerätturnern. Dennoch gingen sie mit starkem Willen und viel Können in den Wettstreit und gewannen schließlich den Siegerpokal. Beim Friesland-Cup 2013 wollen sie nun erneut ihren Titel verteidigen.

Die B-Juniorinnen des TuS Sillenstede haben in der Fußball-Saison 2011/2012 erstmals die Meisterschaft der Kreise Friesland, Wilhelmshaven und Wesermarsch souverän gewonnen. In einer beeindruckenden Spielzeit, in der es für das Team von Trainer Finn Andersen nur eine einzige Niederlage gab, dominierten sie und konnten die Phalanx der Mannschaften aus der Wesermarsch durchbrechen. Auch in dieser Saison führen sie die Kreisliga unbesiegt an und stehen nun vor der Titelverteidigung. Zudem sind die Sillenstederinnen immer bereit, vereinsintern Aufgaben und Verantwortung zu übernehmen.

Die Volleyballerinnen des Vareler TB haben in der Saison 2011/2012 als Meister der Bezirksliga den Aufstieg in die Landesliga perfekt gemacht. Lange hatte das Team von Trainer Diedel Klöver auf diesen Moment warten müssen, nachdem man in den vorangegangenen Spielzeiten oftmals nur aufgrund des etwas schlechteren Satzverhältnisses ganz knapp den Sprung in die höhere Spielklasse verpasste. Um so größer war die Freude bei den Varelerinnen nach der überragenden Vorstellung in der vergangenen Saison. Und dass sie in die Landesliga gehören, beweisen die VTBerinnen als aktueller Tabellendritter eindrucksvoll.

Henning Busch
Lokalsport
Redaktion Friesland
Tel:
04451 9988 2510

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.