• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Speedway-Talente messen sich in Moorwinkelsdamm

18.08.2017

Moorwinkelsdamm Fest in der Hand der Nachwuchsfahrer ist an diesem Sonnabend die Speedwaybahn des MSC Moorwinkelsdamm am Linsweger Weg. Ab 10 Uhr finden zunächst die Läufe zum ADAC-Nachwuchs-Cup statt, ab 16 Uhr folgen die Rennen der Speedway-Liga-Nord.

Zur Förderung des Speedway-Nachwuchses haben sich die Teamleiter der drei Nordclubs MSC Moorwinkeldamm, MC Ludwigslust und MSC Brokstedt zusammengetan und eine neue Liga geschaffen. Sie heißt Speedway-Liga Nord, und in ihr sollen junge Fahrer gemeinsam mit älteren Erfahrungen im Liga-Sport unter Wettbewerbsbedingungen sammeln.

Am vergangenen Wochenende fand der erste Wertungslauf der neuen Liga in Ludwigslust statt. Das Team des MSC Moorwinkelsdamm unter der Leitung von Andreas Finger und Matthias Wilhelms erreichte dabei den zweiten Platz hinter der Mannschaft des gastgebenden MC Ludwigslust.

Mehrere hundert Zuschauer verfolgten die durch ein umfangreiches Rahmenprogramm ergänzte Pilotveranstaltung der neuen Serie. In dem 18 Heats umfassenden Hauptrennen siegten die Mecklenburger deutlich mit 48 Punkten vor dem Team aus Moorwinkelsdamm (32) und den „Young Viking Brokstedt“ (26) aus Schleswig-Holstein.

An diesem Sonnabend soll es nun auf der eigenen Bahn in Moorwinkelsdamm noch besser für das Team aus der Friesischen Wehde laufen, ein Heimsieg soll her. Für den MSC Moorwinkelsdamm sind folgende Fahrer am Start: Als „Senior“ Steven Mauer (Ü 21, 500 ccm), Hannes Gast und Darrell de Vries (beide U 21, 500 ccm), Finn Loheider, Kevin Lück und Mitchell de Vries (alle U 18) in der Klasse bis 250 ccm. Gefahren werden 15 Vorläufe, zwei Halbfinals und ein Finale.

Auch im ADAC-Nachwuchs-Cup am Samstagvormittag hat der MSC Moorwinkelsdamm einige Eisen im Feuer – darunter die Lokalmatadore Thies Schweer aus Zetel und Mika-Fynn Janssen in der Juniorenklasse A.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.