• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Thies Schweer braust gleich zum Auftakt allen davon

14.03.2019

Moorwinkelsdamm Für Thies Schweer und den MSC Moorwinkelsdamm hätte der Auftakt zum „ADAC Weser-Ems Bahnsport Nachwuchscup“ im emsländischen Werlte nicht besser laufen können: Der Vorjahressieger und amtierende Deutsche Meister in der Juniorenklasse A aus der Friesischen Wehde zeigte gleich im ersten Rennen des Jahres, dass er auch in 2019 wieder bei der Vergabe des Titels eine gewichtige Rolle mitreden wird.

Wie bereits im Vorjahr rasten Thies Schweer und sein schärfster Konkurrent Carl Wynant unangefochten durch ihre Vorläufe um die Rennstrecke. Beide gewannen alle ihre Rennen und trafen erst im Finale aufeinander. Dort hatte der Zeteler den besseren Start und verteidigte seine Führung über die gesamte Renndistanz von drei Runden. Alle Angriffe von Carl Wynant konnte Schweer dabei erfolgreich abwehren und somit am Ende ganz oben mit einem Punkte-Maximum auf dem Podest stehen.

Bei den Junioren der Klasse A belegte nach dem ersten Lauf hinter Schweer (MSC Moorwinkelsdamm/20 Punkte) und Wynant (MSC Cloppenburg/19) der Emsländer Lenja Tebbe (MSC Dohren/12) den dritten Podestplatz in der Endabrechnung.

Aufgestiegen in die Klasse der Junioren B, startet Mika Fynn Janßen aus Westerstede für den MSC Moorwinkelsdamm. Trotz des Aufstieges in die nächstgrößere Hubraumklasse kam das Motorsport-Talent gleich gut zurecht und belegte am Ende des Tages einen guten dritten Platz. Die Speedwaybahnen, die im weiteren Saisonverlauf kommen werden, dürften Janßen noch besser liegen, sodass er sicherlich in dieser Saison noch des Öfteren auf dem Podest stehen wird.

Bei den Junioren der Klasse B (125 cm³) gewann Marvin Kleiner (MC Parchim/12 Punkte) vor Ben Iken (MC Norden/7) und Janßen (MSC Moorwinkelsdamm/5).

Der nächste Lauf des Weser-Ems-Bahnsportcups findet am 6. April beim MSC Dohren statt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.