• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Moritz Roth wird Kreismeister der Leistungsklasse

17.12.2015

Wittmund In Wittmund fanden jetzt zum ersten Mal die Karate-Kreismeisterschaften Kreise Friesland und Wittmund statt. Das Turnier, das vom Karate Fachverband im Kreissportbund Friesland veranstaltet und vom MTV Wittmund ausgerichtet wurde, zeigte, dass sich Karate in der regionalen Sportwelt etabliert hat und hochspannende Kämpfe auch auf Kreisebene zu sehen sind.

Durch diese Meisterschaft können nun im Karate offizielle Wettkämpfe durchgängig auf Kreis-, Landes-, Norddeutscher- und Bundes-Ebene angeboten werden. „Gerade auf Kreisebene freut es uns, dass wir Karateka, denen auf Landesebene noch zu viel Erfahrung fehlt, nun eine Plattform bieten können und das ohne großen Reiseaufwand“, so Jörg Auffarth, Vorsitzender des Karate Fachverbandes im KSB Friesland.

In den vier Kategorien Kinder, Schüler, Jugend und Leistungsklasse gingen die Sportler in der Sporthalle der KGS Wittmund an den Start und kämpften um die Kreismeistertitel. Die Leistungsunterschiede bei den Kindern waren nicht besonders groß, so dass die Bewertungen der fünf Kampfrichter knapp waren. Am Ende siegte hier Victoria Buschhardt vom MTV Wittmund knapp vor Lena Auffarth vom JV Bockhorn.

Bei den Schülern gab es dagegen vier herausragende Athleten, die die Meisterschaft dominierten und sich die vorderen Plätze aufteilten. Es gewann Chantal Klube (MTV) vor Jannis Auffarth (JVB). In der Jugend setzten sich die Favoriten Timon Blech (2. Platz) und Lukas Anar (1. Platz, beide MTV) deutlich durch.

Besonders erfreulich war die Teilnehmerzahl in der Leistungsklasse (über 18 Jahre). Am Ende setzte sich hier der eindeutige Favorit und bereits auf Landesebene erfahrene Moritz Roth vom JV Bockhorn durch und gewann den Kreismeistertitel.

In der Gesamtwertung konnte sich der MTV Wittmund durchsetzen und war der erfolgreichste Verein auf Kreisebene.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.