• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

TISCHTENNIS: MTV-Mädchen bleiben weiter in der Erfolgsspur

23.04.2009

FRIESLAND Die Tischtennis-Mädchenmannschaft des MTV Jever schloss die Saison 2008/09 mit dem 14. Sieg in Folge ab. Beim Elsflether TB II wurde zum Saisonende mit 8:3-Punkten gewonnen.

Bezirksliga, Jungen: Der SV Büppel bot im letzten Punktspiel gegen den Tabellendritten SV Süderneuland eine gute Leistung trotz der knappen 6:8-Niederlage. Tennie/Purmann und Foege/Sterrenberg (jeweils 3:1) im Doppel und Vincent Sterrenberg, Keno Tennie, Andre Foege und Jannick Purmann (je 1) im Einzel punkteten für den Verlierer.

Bezirksklasse, Jungen: Der SV GG Roffhausen schloss die Saison miteiner 4:8-Niederlage gegen den VfL Wilhelmshaven ab. Julian Upsdale (1), Sebastian Hiel (1), Maximilian Striegl (1) und Phillip Moritz (1) setzten sich beim Verlierer durch.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bezirksliga, Mädchen: Ungeschlagen wurde die Mannschaft des MTV Jever Staffelsieger. Beim Elsflether TB II setzten sich die Marienstädterinnen mit 8:3-Punkten durch. Freese/Starzynski (3:2) und Wichmann/Zschachlitz (3:1) gewannen beide Doppel. In den Einzeln waren anschließend Lea Freese (2), Alina Wichmann (2), Kathrin Starzynski (1) und Tomke Zschachlitz (1) siegreich.

Bezirksliga, Schüler: Als Tabellenzweite beendete die Spieler des MTV Jever die Saison. Gegen Schlusslicht Oldenbroker TV gelang am letzten Spieltag noch ein 8:3-Sieg. Roske, R./Thomßen im Doppel, sowie Jan Pavo Barukcic (3), Simon Roske (2), Hendrik Thomßen (1) und Richard Roske (1) punkteten für den Sieger.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.