• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Tischtennis: MTV Jever ehrt erfolgreiche Sportler und Mannschaften

08.06.2013

Jever Bei der Hauptversammlung der Tischtennisabteilung des MTV Jever standen neben der Bilanz des abgelaufenen Sportjahres Ehrungen und der Ausblick auf die kommende Saison im Mittelpunkt. Im Beisein von MTV-Geschäftsführer Jan Unger konnten Fachvorstand André Pfaffe sowie Karlheinz Böhnke, Thorsten Hinrichs und Günther Rothenhäuser von einer wahren Flut von Veranstaltungen berichten, die erfolgreich ausgerichtet wurden.

Dass es auch bemerkenswerte sportliche Erfolge zu feiern gab, wurde an den Ehrungen deutlich. So wurde die 1. Mädchenmannschaft in der Besetzung Anika Groninger, Kristin Bienert, Sophie Groninger und Claudia Redenius (Betreuer: Karlheinz Böhnke) in der Bezirksliga ebenso Meister wie das 1. Schülerinnenteam in der Kreisliga mit Lina Erdin, Greta Ihnen, Sarah und Lisa Hoin (Betreuerin: Dagmar Freese).

Aus den Händen von Dieter Jürgens, der die Ehrung für den Tischtennisverband Niedersachsen vornahm, bekam die 1. Jungenmannschaft ihre wohlverdienten Medaillen. Dieses Team sicherte sich in beeindruckender Manier in der höchsten Jugend-Spielklasse, der Niedersachsenliga, die Meisterschaft und ist damit Landesmannschaftsmeister. In der Aufstellung Julian Meißner, Christian Mesler, Cedric Meißner, Janek Hinrichs (Betreuer: Thorsten Hinrichs) steht mit der Teilnahme an den deutschen Mannschaftsmeisterschaften Ende Juni sogar noch der Saisonhöhepunkt Ende Juni an.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bei den Erwachsenen gab es eine Meisterschaft durch die 5. Männermannschaft zu feiern, wobei Timo Volkert, Thorsten Hinrichs, Ralf Schwirtz, Günther Rothenhäuser, Stefan Lüken und Stefan König auch den Kreispokal, Bezirkspokal und einen zweiten Platz beim Landespokal folgen ließen. Weil dieses Team sich auch abseits der Tische durch besonderes Engagement auszeichnete, wurde es zudem als „Mannschaft des Jahres“ ausgezeichnet.

Den Reigen der Ehrungen beendete die Verleihung des Dieter-Arntz-Gedächtnispokals, der alljährlich an Personen verliehen wird, die – ohne im Rampenlicht zu stehen – organisatorisch und zuverlässig helfen. Mit besonderem Applaus wurde in diesem Jahr Joachim Wilken aus der 9. Männermannschaft bedacht.

Im Anschluss dankte der Vorstand den Spielern, die den Verein wechseln, für ihr Engagement im MTV-Trikot: Michael Eilers, Gerry Meyer, Daniel Kleinert (alle zu BW Langförden), Thorsten Kleinert (Bad Driburg), Bennet Robben, Ralf Boumann (beide Etr. Nüttermoor), Marco Tuve (Karriereende) und Kristin Bienert (Holtriem).

Herzlich begrüßt in der „MTV-Familie“ wurden die Zugänge: Nikolai Marek (MTV Hattorf), Audrius Kacerauskas (TTC Biebrich), Alexander Janssen (SV Büppel), Oliver Bohnen (SG Cleverns), Martin Steinau, Eico Rocker (beide Heidmühler FC), Chris Otten (VfL Wilhelmshaven), Oliver Reeßing (Teutonia Stapelmoor), Eric Stolle (STV Barßel) und Michael Bucher (Waldtrudering).

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.