• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

TURNEN: Nachwuchs kämpft um Pokale

17.07.2006

FRIESLAND FRIESLAND/SR - Am vergangenen Sonnabend veranstaltete der Turnkreis Friesland die erste Pokalrunde im Gerätturnen der Mädchen. Die Veranstaltung unterstrich erneut das hohe Niveau der friesländischen Talente. Die Nachwuchsturnerinnen von GG Roffhausen, TuS Glarum, Heidmühler FC und des TuS Oestringen zeigten an den verschiedenen Turngeräten für ihr Alter teilweise beeindruckende Übungen.

Nach der ersten Runde der Wertungsklasse A5 führt die Mannschaft des TuS Oestringen mit 48,40 Punkten das Teilnehmerfeld an. Auf Rang zwei befindet sich derzeit der TuS Glarum mit 47,20 Zählern. Auf Rang drei platzierte sich Grün-Gelb Roffhausen (42,45 Punkte) vor dem Heidmühler FC mit 38,60 Punkten. Auch in der Klasse A6 liegt der TuS Oestringen mit 59,55 Punkten vorn. Verfolger Heidmühler FC brachte es in der ersten Runde auf 56,55 Zähler. Auf Platz drei liegt der TuS Glarum (56,15). Im Einzel (A7) setzte sich Kim-Vanessa Steinbrink mit 24,20 Punkten (TuS Oestringen) auf den ersten Platz. Merle Preuß vom Heidmühler FC nimmt den zweiten Wertungsplatz ein (21,20). Dritte wurde Tomke Schulz (TuS Oestringen/21,10 Punkte) vor 4. Marie-Christin Kandeler mit 19,15 Punkten (TuS Glarum). Im Einzel A9 trat lediglich Anke Eichstaedt (TuS Oestringen) an und erturnte starke 31,70 Punkte. Die zweite Runde mit Pokalvergabe findet am 7. Oktober in der Sporthalle an der Beethovenstraße statt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.