• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Tischtennis: Nachwuchs überzeugt bei Kreisrangliste in Jever

24.05.2017

Jever Eine bessere Resonanz hätten sich die Verantwortlichen für die Tischtennis-Ranglistenspiele der Jugendlichen und Schüler aus den Kreisverbänden Friesland und Wilhelmshaven erhofft. Waren es im Vorjahr noch 53 Kinder, standen nun lediglich 24 Nachwuchssportler an den Platten. Die Teilnehmer kamen vom gastgebenden MTV Jever (10) sowie aus den Vereinen TuS Horsten (8), Eintracht Sengwarden (3), SG Cleverns-Sandel (1), STV Wilhelmshaven (1) und Vareler TB (1).

Die Leitung des Turniers lag in den Händen von Jugendwart Hendrik Biele, der sich tags zuvor erfolgreich bei der Erwachsenen-Rangliste eingebracht hatte. Unterstützt wurde er beim Ablauf von Thorsten und Janek Hinrichs sowie Dieter Jürgens (alle MTV). Die in Jever erfolgreichen Tischtennis-Talente qualifizierten sich für das Vorranglistenturnier auf Bezirksebene, das am 12./13. August in Wilhelmshaven ausgetragen wird.

Bei den Jungen blieb Thorsten Grimm (Eintracht Sengwarden) mit 3:0 Siegen ungeschlagen. Er hatte sich aber beim 1:2-Satzrückstand gegen den Vierten Sebastian Kronsberg (TuS Horsten) mächtig strecken müssen. Zweiter wurde Frederik Wessel (Eintracht Sengwarden/ 2:1) vor Erik Mast (TuS Horsten/1:2).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bei den Mädchen kam es zum ewig jungen Duell zwischen Hannah Detert (MTV Jever) und Faustyna Stefanska (TuS Horsten). Diesmal setzte sich Hannah mit 3:2 durch. Rang drei ging an Kerstin Göken (TuS Horsten/3:2).

Bei den Schülern A blieb Felix Haltermann (STV Wilhelmshaven/2:0) unbesiegt. Auf den Plätzen folgten Emanuel Tiemann (TuS Horsten) und Luca Nagel (MTV Jever). Bei den B-Schülern blieb Marvin Sprey ohne Niederlage (6:0). Der Horster hatte nur beim Fünf-Satz-Erfolg gegen den Zweiten Carlo Krause (MTV Jever/4:2) mächtig zu kämpfen. Dritter wurde Deniz Oglialoro (MTV Jever/4:2).

Bei den C-Schülern waren vier Jeveraner unter sich. Es siegte Johannes Alexander Inden (3:0) vor Marcello Oglialoro (2:1), Pascal Wurm (1:2) und Nico Tuchlintsky (0:3).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.