• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Budenzauber beim SV Astederfeld

01.02.2019

Neuenburg Gleich dreimal kommt es an diesem Wochenende – pünktlich zum 50-jährigen Bestehen – unter der Regie des SV Astederfeld zum Budenzauber in der Neuenburger Sporthalle an der Grundschule Astede. Los geht es im Jubiläumsjahr des 1969 gegründete Vereins an diesem Samstagnachmittag um 14 Uhr mit einem stark besetzten Hallenfußball-Turnier, an dem acht Teams teilnehmen und dabei vor allem viel Derby-Spannung versprechen.

Neben dem Gastgeber SV Astederfeld, FC Zetel, TV Neuenburg und dem BV Bockhorn aus der Friesischen Wehde sowie Ezidxan Wilhelmshaven und der U 19 des JFV Varel werden mit den Teams vom TuS Strudden II und AT Rodenkirchen auch Mannschaften um den Turniersieg spielen, die nicht zum Altkreis Friesland gehörten. Gegen 19 Uhr wird nach den Gruppen- und Finalpartien der Sieger der Veranstaltung geehrt.

Am Sonntag treten dann ab 9.30 Uhr mit den Altherrenmannschaften Eintracht Wangerland Ü 40, SG Sengwarden/Fedderwarden Ü 40, ESV Wilhelmshaven Ü 40, TuS Varel Ü 50, den GPS/ESV Jadekickern und einer Mannschaft des SV Astederfeld insgesamt sechs Teams im Modus Jeder gegen Jeden an.

„Der SV Astederfeld wird hier erstmals seine vor kurzem als Ü 50 umgemeldete Mannschaft stellen, die bis zur Winterpause noch als Ü-40-Team an den Start ging“, erläutert Stefan Jürgens, Zweiter Vorsitzender des gastgebenden SVA und Trainer der ersten Männermannschaft.

Am Sonntagnachmittag wird ab 14 Uhr dann der „Swiss Life Select Cup“ ausgespielt. An diesem Turnier für Mannschaften der unteren Staffeln nehmen teil die Teams SV Astederfeld II, TV Neuenburg II, VfL Mullberg II, SG Leerhafe II/Strudden III, TTG Ihausen, SV Ardorf, SG SW Oldenburg III und der SG Halsbek II. „Ein interessantes Teilnehmerfeld“, sagt Jürgens: „Wobei hier die Mannschaften vor allem darauf brennen, zu zeigen, dass auch in den unteren Staffeln toller Hallenfußball gespielt wird.“ Gegen 18 Uhr wird der Sieger im Endspiel ermittelt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.