• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Neuenburg behält eine weiße Weste

11.12.2017

Neuenburg Die Handballer der HSG Neuenburg/Bockhorn haben ihre weiße Weste im letzten Spiel des Jahres gewahrt und gehen nach dem 31:20 (18:5)-Erfolg bei der SG STV/VfL Wilhelmshaven als Tabellenzweiter der Regionsoberliga mit 10:0 Punkten in Lauerstellung ins neue Jahr. Besser steht aktuell nur der TuS Holthusen (11:3) da, der allerdings schon zwei Spiele mehr ausgetragen hat.

Den Grundstein zum ungefährdeten Auswärtssieg bei den Jadestädtern, die zu den älteren Mannschaften in der Liga gehören, hatte das Team von HSG-Coach Bernd Frosch in einer starken ersten Halbzeit gelegt. Die Abwehr der Gäste stand sehr kompakt und blockte diverse Wurfversuche der SG. „Die Gastgeber haben sich im weiteren Verlauf zudem viel mehr mit den Schiedsrichtern beschäftigt, als mit ihrem eigenen Spiel“, erläuterte HSG-Torwart Florian Prill. Als die Unparteiischen beim Stand von 11:4 einem Jadestädter „eine durchaus berechtigte Rote Karte“ (Prill) zeigten, hatten die Gastgeber fortan keinen Feldspieler mehr als Wechselalternative auf der Bank.

„Wir sind indes äußerst ruhig geblieben und haben uns nicht von der Stimmung und den zahlreichen Provokationen aus dem Konzept bringen lassen“, lobte Prill. Angeführt vom starken Lars Buschmann zwischen den Pfosten, fuhren die Neuenburger den fünften Saisonsieg nach der Pause sicher nach Hause.

HSG Neuenburg/Bockhorn: Prill, Buschmann - Reuter 3/1, Boer, Thunemann, Silk 5/3, Kache 4, Wuttke 4, Bredehorn, Pawils 9, Ahrens 3, Stulke 3.

Henning Busch Lokalsport / Redaktion Friesland
Rufen Sie mich an:
04451 9988 2510
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.