• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Neuenburgerinnen gegen Oythe in Außenseiterrolle

04.11.2017

Neuenburg Die Aufgaben für die abstiegsgefährdeten Landesliga-Fußballerinnen der SG Neuenburg/Dangastermoor werden nicht leichter: An diesem Sonntag (12.30 Uhr) hat die Spielgemeinschaft den Tabellenvierten VfL Oythe auf der Neuenburger Urwaldkampfbahn zu Gast. Nach holprigem Start sind die Spielerinnen aus dem Stadtteil von Vechta in der Liga angekommen und stellen mit 29 Treffern die beste Offensive. Daran hatte vor allem Carolin Schmedes, laut SG-Coach Henning Röbke „eine Offensivspielerin mit eingebauter Torgarantie“, großen Anteil. Sie führt mit elf Treffern die Torschützenliste der Liga an.

„Die Rollen sind vor dem Spiel klar verteilt“, betont Röbke: „Wir benötigen schon eine enorme Leistungssteigerung, um etwas mitnehmen zu können.“ Zumal die letzten beiden Auftritte seiner Elf in Liga und Pokal von einer Verunsicherung seiner Spielerinnen geprägt gewesen seien, „die ich in diesem Maße vorher noch nicht beobachtet habe“. So gelte es nun vor allem, einen erneuten frühen Rückstand zu vermeiden. Röbke: „Das wäre in unserer aktuellen schwierigen Situation eine Katastrophe. Wir brauchen einfach endlich ein Erfolgserlebnis, das wäre Balsam für die geschundene Seele.“ Und noch sei die Lage im Abstiegskampf nicht ausweglos.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Henning Busch Lokalsport / Redaktion Friesland
Rufen Sie mich an:
04451 9988 2510
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.