• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Neuenburg bejubelt Pokalsieg

27.01.2018

Neuenburg /Obenstrohe Die Regionsoberliga-Handballer aus Friesland sind am Wochenende wieder im Punktspielbetrieb gefordert. Dabei haben die Spieler des noch verlustpunktfreien Tabellenführers HSG Neuenburg/Bockhorn nur wenig Zeit zum Verschnaufen. Grund: Das Team von HSG-Coach Bernd Frosch war am Donnerstagabend im Viertelfinale des Regionspokals aktiv und wurde dabei seiner Favoritenrolle gerecht.

Dank eines 34:21 (17:11)- Sieges bei der zwei Spielklassen niedriger angesiedelten HSG Wilhelmshaven III zogen die Neuenburger souverän ins Final Four ein und treffen dort nun am Sonnabend, 17. März, im Halbfinale auf den Derby- und Ligarivalen SG Obenstrohe/Dangastermoor.

Im einseitigen Duell beim Spitzenreiter der Regionsklasse an der Jade war Torhüter Lars Buschmann der Schlüssel zum Weiterkommen in die Pokalendrunde. Die Neuenburger Defensive stand zwar nicht so sattelfest wie zuletzt, konnte sich aber auf ihren Schlussmann verlassen. Beste Werfer bei den Friesländern waren Jonas Reuter (8/1) und Finn Ahrens (6/1).

Unterm Strich war das Pokalspiel für das Frosch-Team eine gute Trainingseinheit unter Wettkampfbedingungen. Schließlich will es an diesem Samstagabend (19 Uhr, Sporthalle Grundschule Neuenburg) gegen den sechstplatzierten SV Westoverledingen seine Siegesserie an der Tabellenspitze der Regionsoberliga ausbauen.

Derweil muss die SG Obenstrohe/Dangastermoor am Sonntag um 16 Uhr beim Drittletzten HSG Friedeburg/Burhafe ran. Die drittplatzierten Friesländer peilen dabei den fünften Sieg in Serie an.

Henning Busch Lokalsport / Redaktion Friesland
Rufen Sie mich an:
04451 9988 2510
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.