• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

SG-Frauen hoffen auf zweiten Sieg

12.05.2018

Neuenburg Nächster Anlauf zum zweiten Saisonsieg für die Landesliga-Fußballerinnen der SG Neuenburg/Dangastermoor: Dazu tritt das Schlusslicht an diesem Sonntag (13 Uhr) im Kellerduell beim VfL Oythe an. Gegen den Drittletzten hatte die Elf des Trainerduos Henning Röbke/Pit Hilbers ihren bisher einzigen Sieg eingefahren.

Während der Zug für die abgeschlagene SG abgefahren ist, steckt Oythe mit 20 Zählern noch mitten drin im Abstiegskampf und ist zum Siegen verdammt. Offensivspielerin Carolin Schmedes (18 Treffer), die durch ihre enorme Abschlussstärke besticht, sollten die Friesländerinnen besonders beachten.

„In den verbleibenden vier Spielen geht es für uns nur darum, die Kräfte zu bündeln und noch einmal alles rauszuhauen“, erläutert Röbke, der angesichts einiger Ausfälle jedoch erneut zum Improvisieren gezwungen ist: „Diese dermaßen verkorkste Saison am Ende weit abgeschlagen mit nur fünf Punkten zu beenden – das wollen wir alle vermeiden. Ein paar Punkte mehr auf der Habenseite, gerade nach durchweg ordentlichen Auftritten, sollten schon unser Anspruch sein.“

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Henning Busch Lokalsport / Redaktion Friesland
Rufen Sie mich an:
04451 9988 2510
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.