• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

SG-Frauen verlieren mit Not-Elf

15.05.2018

Neuenburg Auch im Kellerduell gegen den VfL Oythe hat es für die Landesliga-Frauen der SG Neuenburg/Dangastermoor nicht zum zweiten Saisonsieg gereicht. Das nur mit einer Rumpfelf angetretene Team um Coach Pit Hilbers, der gleich auf acht Stammspielerinnen verzichten musste und die etatmäßige Torhüterin Ann-Kathrin Seja sogar im Feld auflaufen ließ, unterlag auswärts mit 0:4 (0:3). Im Hinspiel hatten die Neuenburgerinnen noch ihren bislang einzigen Saisonsieg eingefahren.

„Man hat den Oytherinnen deutlich angemerkt, dass sie sich für die Hinspielpleite revanchieren wollen, zudem benötigen sie im Abstiegskampf jeden Punkt“, erläuterte Röbke. Somit entfachten die Gastgeberinnen in den ersten 30 Minuten viel Druck. In der fünften Minute hatten die SG-Frauen bei einem Lattenschuss noch Glück, etwas später verwertete Carolin Schmedes jedoch einen Abpraller zum 1:0 (12.). Nachdem SG-Torfrau Kira Roshop einen 25-Meter-Schuss noch an die Latte lenken konnte (15.), war sie zwei Minuten später beim Treffer von Laura Brand machtlos – 2:0 (17.). Erst nach dem Tor zum 3:0 durch Paulina Ellmann (29.) fingen sich die Gäste.

„Ab da standen wir in der Defensive besser und haben die Fernschüsse besser verteidigt“, erklärte Hilbers. Und so ließen die Gäste nach der Pause nur noch einen Gegentreffer zu, den Schmedes per Foulelfmeter erzielte (58.). „Ich bin mit der Leistung aller unserer Spielerinnen angesichts der hohen Temperaturen und Personalkonstellation sehr zufrieden“, betonte Hilbers: „Am Einsatz und Willen hat es nicht gelegen.“

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Henning Busch Lokalsport / Redaktion Friesland
Rufen Sie mich an:
04451 9988 2510
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.