• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

SG-Frauen treten beim Meister an

02.06.2018

Neuenburg Die Landesliga-Fußballerinnen der SG Neuenburg/Dangastermoor beenden eine durchwachsenen Saison, in der sie nach dem Aufstieg im Vorjahr aus der Bezirksliga Nord den direkten Wiederabstieg nicht verhindern konnte mit einer Auswärtspartie beim Meister TSV Abbehausen. Das Spiel wurde auf Wunsch der Gastgeberinnen von Sonntag auf diesen Sonnabend (16 Uhr) vorverlegt, da im Anschluss die Aufstiegs-Sause der TSV-Frauen folgen wird.

„Das Hinspiel konnten wir lange offen gestalten – einen ähnlich mutigen und beherzten Auftritt erwarte ich erneut von meiner Mannschaft“, betont SG-Trainer Henning Röbke: „Wir fahren nicht in die Wesermarsch, um dem Meister Spalier zu stehen und ihm einen rundum gelungenen Saisonausklang zu bescheren. Vielmehr wollen wir ein weiteres Signal an die ganze Liga senden, dass wir entgegen der abgeschlagenen Tabellenposition in der Landesliga durchaus konkurrenzfähig sind.“

Mit dem Sieg am vergangenen Wochenende gegen die zweitplatzierte SpVg Aurich (4:3) hatte das Schlusslicht nicht nur seinen zweiten Saisonsieg eingefahren, es gelang zugleich der lange erhoffte Befreiungsschlag in der Offensive mit vier Treffern in einem Spiel. „Leider erst im 21. Anlauf“, sagt Röbke: „Ich erhoffe mir, dass wir mit ähnlichem Elan und der Zielstrebigkeit unsere letzte Aufgabe in Abbehausen annehmen werden. Dann könnten wir wiederum für eine Überraschung sorgen.“

Henning Busch
Lokalsport
Redaktion Friesland
Tel:
04451 9988 2510

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.